Hans W. Cramer : Evas Erbe

twitterrss
twitter
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

“ Evas Erbe “ heisst der fesselnde Thriller von Hans W. Cramer.
Schon das Titelbild zeigt was eine Hauptrolle im Buch spielen wird. Ein alter Koffer, der der Oma von Eva gehört hat.

Hans W.Cramer, der Autor des Buches, ist im wahren Leben Gynäkologe und hat einen Teil seiner Facharztausbildung in Dortmund absolviert.
Diese Orts – und Fachkenntnisse lässt er im Buch einfließen.

Die Geschichte, oder besser deren Hintergrund, beginnt am 16.10.1970. Um 2:43 h sind Berthold Fischer, Karl-Heinz Tönner – die „Tonne“ und Friedrich König, der den Wagen fährt, im Wald auf dem Weg zum Treffpunkt.
Die Männer, die sie treffen sollen haben 50 % der Beute verlangt.

10.5.2011
Dr.Michael Berger hat vor 2 Jahren seine Frau verloren, Hirntumor. Er ist Gynäkologe und hat eine Praxis in Dortmund.
Er lebt nun alleine in seiner Doppelhaushälfte, unglücklich.
Noch ahnt er nicht, dass sein Leben sich komplett ändern wird.

Seine erste Kraft in der Praxis ist Martina Kuhlmann, sie ist seit 25 Jahren dort.
Aufgeregt zeigt sie ihrem Chef einen Brief vom Gericht.
Es ist eine Einladung zu einer Testamentseröffnung, die Erblasserin ist Margit Hook, eine langjährige Patienten, die verstorben ist.
Ebenso eingeladen ist Eva Maybaum die Enkelin von Margit Hook.

Eva arbeitet als Buchhändlerin in Marburg.
Ihre Mutter starb bei ihrer Geburt, der Vater 1985 bei einem Autounfall.

Bei der Testamentseröffnung erbt Eva das Haus der Oma ausser dem beweglichen Besitz auf dem Dachboden, den erbt Michael.
Das verstehen die 2 nicht.
Der Dachboden wird aufgeräumt, die alte Dame hat Hinwiese hinterlassen, die teils erfolgreich verfolgt werden.

In Frankfurt gibt es einen spektulären Bankraub.

Gibt es Zusammenhänge?
Wie verläuft ein Besuch bei Alexander, dem Bruder von Michael?
Was hat es mit einem alten Herrn in einem grossen Haus zu tuen?

Lesen Sie selber.

Dieser excellente Krimi lebt von einer ausgeklügelten Handlung, die mehrere Dinge und Orte verknüpt.
Die Charaktere werden vor dem inneren Auge der Leser lebendig, so gut hat es der Autor verstanden sie zu beschreiben.

Meine Leseempfehlung

Quelle : Gmeiner-Verlag

ISBN : 978-3839222089

2546 gesamt 4 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Tagged , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Über Sabine

wohnhaft in Mainz

Kommentare sind geschlossen.