Katrin und Frank Hecker : Kann ich das essen..

twitterrss
twitter

Katrin und Frank Hecker haben dieses sehr hilfreiche Buch “ Kann ich das essen – oder bringt mich das um? “ zum Thema “ Essbare &  giftige Wildpflanzen erkennen “ geschrieben.
Die Autoren sind Biologen, u.A. ist ihr Schwerpunkt Botanik.
Sie sind auch Naturfotografen und haben alle Pflanzen fotografisch excellent dokumentiert was sehr hilfreich beim Erkennen ist.
Sie leben auf einem Wildwuchsgrundstück in Schleswig – Holstein.

Es gibt viele Wildpflanzen und an manchem Strauch hängen Früchte, die einen animieren diese zu essen.
Nur die Frage, die sich stellt ist „Kann ich die essen oder sind die giftig?“
Diese Frage beantworten die Autoren für viele Pflanzen in ihrem Buch.
Sie helfen auch die giftigen Doppelgänger von den ungiftigen zu unterscheiden.

Im vorderen inneren Einband geht es mit einer Erklärung der im Buch verwendete Symbole und den “ Top 10 der leckersten Wildpflanzen “ los.
Im hinteren inneren Einband findet man eine Anleitung wie man die “ Schätze aus der Natur “ achtsam sammelt und die Top 10 der giftigsten Wildpflanzen.

150 Arten von Wildpflanzen kann man im Buch entdecken.
Unterteilt ist das Buch in mehrere Kapitel:
– Essbar oder giftig? – hier geht es um grundlegende Dinge, die Zeichenerklärung, Tipps für Zubereitung und haltbar machen, wie trocknet man Kräuter?..
– Frühlingskräuter – z.B. Gänseblümchen, Brennessel, Vogelmiere, Bärlauch, Giersch…
– Sommerkräuter – schwarzer Holunder, Kamille, Wasserminze, Schafgarbe..
– Giftige Blätter und Blüten -Maiglöckchen, Aronstab, Buschwindröschen, Hundspetersilie
– Wilde Früchte im Spätsommer & Herbst – Mehlbeere, Sanddorn, Hagebutte, Berberitze, Buchecker
– Giftige Früchte – Stechpalme, Eibe, Liguster..
– Service

Die Autoren haben sehr gute Fotos im Buch auf denen man die einzelnen Beeren, etc. sehr gut erkennen kann.
Die Bechreibungen helfen auch weiter die essbaren von den giftigen Wildpflanzen zu unterscheiden.
Dazu gibt es Rezepte für Marmeladen, Öle, Tees, usw.

Aus meiner Sicht ist dies ein sehr gelungenes Buch für alle, die gerne in der Natur unterwegs sind, die Wildpflanzen nutzen möchten und für alle, die sich mit dem Thema beschäftigen möchten.

ISBN : 978-3440163269

Quelle : Kosmos-Verlag

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird