Dr.Stuart Farrimond : Kochen in Perfektion

twitterrss
twitter
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Dr.Stuart Farrimond hat das Buch „Kochen in Perfektion – Profi – Wissen für die Küche “ geschrieben.
Ich habe mich gefragt wer dieser Autor ist, das Buch ist sehr detailliert geschrieben, hat schon einen Touch Richtung Wissenschaft und dann Küche?
Dr.Stuart Farrimond ist Mediziner.
2008 wurde bei ihm ein bösartiger Hirntumor diagnostiziert, eine Diagnose, die einen erst einmal lähmt.
Dr.Farrimond hat nicht aufgegeben und arbeitet nun auch als Autor.
Wir verdanken ihm dieses Buch.

In seinem Vorwort schreibt er “ Ich möchte Sie mit der Wissenschaft der Nahrungsmittel und des Kochens vertraut machen und dazu beitragen, dass Sie sich in der Küche kreativ entfalten.“
Ja die Wissenschaft hinter dem Ganzen. Ich habe Oecotropholgie studiert und, wenn ich überlege was sich in den vielen Jahren seit meiner Diplomarbeit geändert hat, so sind das riesengroße Unterschiede in der Art des Kochens. Aber macht das alles Sinn?
Dr. Stuart Farrimond bringt uns im Buch nahe was sinvoll ist.

Los geht es damit, dass er fragt warum wir überhaupt kochen.
Ja Kochen macht Spaß, es kann ein geselliges Erlebnis sein, es macht Nahrung sicher, denken wir nur an Keime, die durch hohe Temperaturen vernichtet werden, Nährstoffe werden erst durch das Kochen verwertbar und Vieles mehr.
Es folgt detailliert und gut verständlich „Wie wir schmecken“, Aromen und welche zusammenpassen wird erklärt,..

Dann kommt er zu den Küchen-Basics. Welche Messer brauchen wir, wo liegen die Unterschiede ausser im Preis, welche Pfannen, Töpfe, welche anderen Utensilien.
Danach geht es an die großen Kapitel
– Fleisch & Geflügel
– Fisch & Meeresfrüchte
– Eier & Milchprodukte
– Reis, Getreide & Pasta
– Gemüse, Obst, Nüsse & Samen
– Kräuter, Gewürze, Öl & Essig
– Backwaren & Süsse Kleinigkeiten.

Man lernt im Buch enorm viel.
Egal ob es um die optimale Temperatur beim Garen geht, welches Stück vom Fleisch ich wofür verwende, was ist bei Eiern zu beachten, was kann mich mit welcher Milch machen..

Das Buch ist aus meiner Sicht unter dem Hintergrund des fundierten Wissens eines Wissenschaftlers geschrieben, aber sehr gut verständlich.
Der Autor erklärt viel anhand von Bilder und Grafiken, sei es wie man eine Zwiebel schneidet ohne Tränen zu vergiessen, wie ich einen Fisch zerlege, soll ich Knoblauch hacken oder pressen? etc.

Aus meiner Sicht ist dies ein sehr gutes Buch für alle, die sich auch für die Hintergrund der Nahrung, die sie zu sich nehmen, interessieren, die auf ihre Gesundheit achten und auch für Menschen, die beruflich mit Nahrungsmittel zu tuen haben.
Es ist sehr ansprechend gestaltet mit Grafiken, die etwas verdeutlichen, Fotos, Tabellen,…
Ich finde das Buch sehr lesenswert.

ISBN: 9783831034543

Quelle : DK Verlag

1362 gesamt 4 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Tagged , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Über Sabine

wohnhaft in Mainz

Kommentare sind geschlossen.