Ken Forkish : Mehl , Wasser , Salz , Hefe

twitterrss
twitter
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Das neue Buch zum Thema Brot backen ist von Ken Forkish. Es hat den Titel “ Mehl, Wasser, Salz, Hefe – Alles über gutes Brot „.
Ken Forkish hat in Oregon “ Ken’s Artisan Bakery “ eröffnet „vor gefühlt 500 Jahren“.
Gelernt hat er bei hervorragenden Bäckern in den USA aber auch in Frankreich.
Dort fielen ihm gleich die langen Reifezeiten auf, etc.

Der Autor schreibt unter „Grundlagen und Methoden“, dass er mit relativ ähnlichen Rezepten arbeitet und diese durch kleine Variablen zu unterschiedlichen Broten führen.
Im 1. Kapitel lernen wir Ken Forkish näher kennen.

Dann starten die Kapitel, die sich um das Brot drehen:
– Acht Details für tolles Brot und tolle Pizza – von Autolyse über Teigreife, Vorteig bis zur Fehlerdiagnose erstreckt sich das Spektrum
– Ausrüstung und Zutaten – die verschiedenen Mehle, die Hefen hin dazu wo unser Mehl herkommt
– Grundmethode zum Brotbacken – wie liest man eine Rezepttabelle?, Autolyse, Teig falten, Stückgare, ..
– Direkt geführte Teige – egal ob Weissbrot, das 75 % bzw. 40 % Vollkornbrot, Weissbrot mit Poolish…
– Rezepte für Sauerteigbrot – wie macht man Sauerteig? Backen mit Sauerteig, verschiedene Sauerteigbrote
– Natursauerteige
– Sauerteige für Fortgeschrittene
– Methode für Pizza und Focaccia
– Pizzateige
– Pizza und Focaccia.

Die Vielfalt dessen was der Autor uns bietet von Grundlagenwissen bis hin zu tollen Rezepten, zeigt schon wie hilfreich das Buch ist.
Der Pizzateig ist bei uns schnell zum Standard geworden.
Die Brote schmecken sehr gut.

Alles ist sehr gut nachvollziehbar geschrieben.
Mir gefällt das reich bebilderte Buch sehr gut.

ISBN : 978-3745901788


(Achtung unbezahlte Werbung, Klick auf das Bild führt zu amazon)

1224 gesamt 6 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Tagged , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Über Sabine

wohnhaft in Mainz

Kommentare sind geschlossen.