Simone Kern : Wild & Bunt

twitterrss
twitter
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Nachdem mir das Buch “ Trockenhelden “ schon gut gefallen hat, habe ich nun auch das neue Buch von Simone Kern “ Wild Bunt “ zuhause.
Simone Kern bringt uns im Buch das Thema “ Natutnahe Gärten mit heimischen Pflanzen gestalten “ nahe.

Es startet mit wundervollen Wildrosen.
Alleine das Betrachten der wundervollen Blumen macht schon viel Freude.

Die Autorin hat das Buch in mehrere Kapitel unterteilt:
– Wissenswertes vorneweg – mich hat das Thema „Artenschwund und Klimawandel“ sehr beeindruckt und auch die Verknüpfung Büten und Insekten
– Gestaltungsideen & Kombinationen mit heimischen Pflanzen
– Praxis und Pflege – Über`s Jahr
– Heimische Wildpflanzen
– Service

Die Gestaltungsmöglichkeiten, die Simone Kern aufzeigt im Buch sind breit gestreut.
Da ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Mir gefallen ihre Ideen, vor allem die Gräser haben es mir angetan auf S.35.
Aber auch viele andere Vorschläge lassen schon beim Anschauen mein Herz höher schlagen.

Vor allem hat man im Buch sogar Einkaufslisten für die Beete, bzw. die Grastreppe auf S.35.
Es gibt auch quasi „Warnhinweise“ was zum Problem werden könnte, etc.

Der Autorin ist es gelungen ein Buch zu erstellen, das wundervoll gestaltet ist und auch inhaltlich sehr viel bietet.
Aus meiner Sicht ist das Buch empfehlenswert.

ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3440173367

5178 gesamt 2 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Tagged , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Über Sabine

wohnhaft in Mainz

Kommentare sind geschlossen.