Ralph Llewellyn : Die Politik und ihr Wahnsinn

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

„Die Politik und ihr Wahnsin – Der Reichstag“ ein Roman, laut hinterem Einband.
So ganz weiß ich nicht wo ich das Buch von Llewellyn einsortieren soll. Roman ist sicher ist die unverfänglichste Kategorie, Satire würde auch passen aus meiner Sicht.

4 Immobilienmakler, die auf einem Symposium sind, plaudern miteinander. 4 unterschiedliche Typen, Ronaldo, Frank, Hans und Susanne, die aufeinandertreffen.
Sie machen die Politik aus als Verursacher ihres Frusts. Makler ist kein ehrenwerter Beruf.
Einen Coup müsste man landen. Rache üben am Staat.
Dabei kommt ihnen die Idee den Reichtstag zu verkaufen. Den Reichtstag? grössenwahnsinnig sind die 4 wohl nicht oder??

Lesen Sie selber wie die 4 auf die Idee kommen Staatseigentum zu verkaufen.
Der Autor hat viel Alltagspolitik einfliessen lassen. Man fühlt sich an Trump erinnert, die Flüchtlingspolitik kommt ins Spiel, Abhörskandale und vieles mehr aus den letzten Jahren.
Der BND und die CIA sind auch dabei, die NSA, der KGB dürfen nicht fehlen, usw.

Ein Roman, der zeigt wie scheinheilig so manche Geschäfte und die Gesellschaft sind. Welche Versäumnisse es gibt und wie die Welt der Medien und der Politik ist.
Dabei erinnert der Schreibstil des Autors an den Stil eines Sachbuchautors mit schwarzem Humor.

ISBN: 9783961452460

244 gesamt 2 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Tagged , , , . Bookmark the permalink.

About Sabine

wohnhaft in Mainz

Comments are closed.