Ira Schneider : Bergische Küchenklassiker – Das Backbuch

twitterrss
twitter
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Ira Schneider die Autorin des Buches “ Bergische Küchenklassiker – Das Backbuch “ ist Foodjournalistin.
Sie hat für das neue Backbuch Bäcker im Bergischen Land besucht, die noch traditionell backen und die ihr geholfen haben die Bergischen Küchenklassiker für dieses tolle Buch zu sammeln.
Ebenso konnte sie in Privathaushalten auf der Suche nach Rezepten fündig werden.

Sie kennen das sicher auch, selbst gebackene Kuchen schmecken einfach besser und es macht Spaß zu backen.
Da ich schon häufiger eine „Bergische Kaffeetafel“ erleben und genießen konnte, war ich gespannt was mich im Buch erwartet.

Die Autorin bringt uns zunächst die bergische Sprache näher, die mich sehr an meine Heimat (Niederrhein) und auch 2.Urlaubsheimat (Nordeifel) erinnert.
Prummetaat, einer meiner Lieblingskuchen, die Bergische Kaffeetafel fehlt natürlich nicht, Neujährchen, Plattenkuchen und noch mehr Leckereien lernen wir erst einmal im Überblick kennen.
Wer die Küche des Bergischen Landes nicht kennt, wird sie hier entdecken und im Laufe des Buches auch schätzen lernen.

Ich bin begeistert, dass es im Buch ganz normale Backwaren und keine „überzüchteten Kuchen“ , so habe ich als kleines Kind immer Torten bezeichnet bei denen es mehr auf Optik als auf Geschmack ankam, gibt.

Die Rezepte sind in mehrere Kapitel unterteilt:
– Kleines ABC der Teigarten
– Rund um die Bergische Kaffeetafel – Die „Altbergische Waffeln mit Kirschen und Sahne“ kann man auch schnell machen, wenn sich spontan Besuch ansagt. Sahnewaffeln, Quarkbällchen..
– Bergisches Brot – das Schanzenbrot ist sehr lecker, Quarkzopf, Frühstückskuchen
– Kuchen + Torten aus Omas Backstube – Plattenkuchen mit Streuselauflage, Klatschkies-Koochen
– Brauchtums- und Symbolgebäck zu Feiertagen – Weckmann, Neujahrskranz, Quark-Mandel-Stollen
– Feine Plätzchen – Spritzgebäck, Nussecken

Was ich bislang ausprobiert habe steht neben den Titeln der Kapitel. Alle Rezepte waren leicht nachvollziehbar.
Die Autorin trift mit den Rezepten genau unseren Geschmack.

Wenn Sie erst mal schauen wollen, ob die Rezepte für Sie genau richtig sind, so finden Sie ein Beispiel hier auf der Seite der Autorin.

ISBN : 978-3831330188

Quelle : Seite der Autorin

768 gesamt 60 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Tagged , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Über Sabine

wohnhaft in Mainz

Kommentare sind geschlossen.