100 Highlights Wildes Europa

twitterrss
twitter
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

„100 Highlights Wildes Europa“ ist ein neuer Führer durch Europas Nationalpark und Naturparadiese.

Die Autoren sind:
Jörg Berghoff, er ist Winzermeister. Er reist gerne und ist auch, gerade in diesem Bereich, als Autor tätig.
Herbert Taschler, er liebt Reisen auf die italienische Halbinsel, sein Schwerpunkt ist dabei die Wein- und Gastronomieszene. Er ist freier Autor und Sommelier.
Klio Verigou, sie ist oft auf Kreta, der Heimat ihres Vaters. Sie arbeitet als Reisejournalistin und ihr Standort ist Aachen, wenn sie nicht gerade auf Kreta ist.

Der Reiseführer ist regional aufgeteilt in verschiedene Kapitel:
– Europas Mitte führt uns Leser u.A. ans Wattenmeer, in die Hohe Tatra, den Bayerischen Wald, zum Hoge Kempen in Belgien, usw.
– Europas Süden lässt uns den Naturpark Nordvogesen – Pfälzerwald entdecken, die Cevenne, den Port-Cros (hat mich sehr beeindruckt), die Gorges du Verdon, usw.
– Europas Westen und Norden führen uns Leser nach Jütland, Exmoor,die wundervollen Highlands, die Shetland-Inseln, um einige Beispiele zu nennen
– Europas Osten und Südosten laden ein zur Erkundung von Santorin, der Samaria-Schlucht, dem Donaudelta, den Karpaten, der Wolga und vielem mehr.

Es ist den Autoren und Fotografen gelungen uns Leser mit auf Reise zu nehmen, auf eine Reise zu „Appetithäppchen“ der wirklich möglichen Reise in wundervolle Ecken von Europa.

Man findet auch Hotelvorschläge, konkrete Tourentipps, Einkehrmöglichkeiten, viele weiterführende Informationen, die es ermöglichen einen Urlaub zu planen.
Es ist für jeden etwas dabei, für den Tierliebhaber genauso wie für den, der auf die Berge will, für Ruhesuchende und auch für Leser, die schnell nur mal ein Erholungswochenende einlegen wollen.

Die meisten Fotos sind stimmungsvoll und excellent fotografiert. Leider sind auch einzelne, was ich von Bruckmann nicht kenne, dabei, die nicht ganz scharf sind.
Aber es sind nur einzelne, auf S.35 bei den Blumen ist dies schade, dass der Fokus auf der falschen Blüte sitzt und S.37 das Foto ist auch nicht ganz gelungen.

Mein Fazit: ein toller Reiseführer zu den Natur-Highlights in Europas.

ISBN: 978-3734313189

Quelle: Bruckmann

306 gesamt 2 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Tagged , , . Bookmark the permalink.

About Sabine

wohnhaft in Mainz

Comments are closed.