Taunus und Rheingau: 25 Tageswanderungen und Wochenendtouren (Outdoor Regional) [Broschiert] Andrea Preschl (Autor)

twitterrss
twitter
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Dieses Buch wurde von Andrea Preschl geschrieben. Die Autorin arbeitet als Kamerafrau beim Hessischen Rundfunk und in ihrer Freizeit leitet sie Wanderungen für Menschen mit Hund.
Sie kennt die Gegend um Franfurt, also den Taunus und die Rheingauer Ecke sehr gut und man merkt dem Buch an, dass sie weiß wovon sie schreibt.

Der Führer mit 25 Tageswanderungen und Wochenendtouren verspricht Tipps für Wanderer mit Kindern, Buggy und/oder Hund. Das hat mich zunächst einmal verwundert.
Aber beim Lesen wurde mir klar, dass ja die Bedürfnisse dieser Zielgruppen durchaus unterschiedlich sind.
Und es gibt auch z.B. Familien oder Gruppen, die mehrere Bedürfnisse zugleich haben.
Übrigens ist das Buch auch für GPS-Liebhaber geeignet.

Die Wanderungen sind in verschiedene Kategorien unterteilt
– Familien mit Kindern von geeignet über gut geeeignet bis sehr gut geeignet
– mit Buggy und geländegängigem Kinderwagen begehbar, gut begehbar und sehr gut begehbar
– mit Hund von geeignet über gut geeignet bis sehr gut geeignet

die nächste Unterteilung erfolgt nach Schwierigkeitsgraden von
– grün leichter bis anspruchsvoller Spaziergang
– gelb leichte bis mittelschwere Wanderung bis
– rot anspruchsvolle bis schwierige Wanderung.

Durch die Kombination der Unterteilungen kann sich nun jeder, der diesen Führer nutzt, seine Tour zusammenstellen.

Touren findet man im Hochtaunus, Vordertaunus, Hintertaunus und Rheingau.

Alleine das Lesen macht schon Spaß.

Im Inhaltsverzeichnis gibt es zu jeder Tour perfekte Untertitel zusätzlich zu den Piktogrammen der Kategorien, man findet die „Tour für Geocacher und solche, die es werden wolen“ beenso wie die „Tour für geschichtsinteressierte Wanderfreunde“ und viele mehr.

Die Touren selbst sind perfekt beschrieben, vom allgemeinen Überblick, über Länge, zu überwindende Höhenmeter, Einkehrmöglichkeiten, Parkmöglichkeiten, Markierungen, Anreise mit öffentlichen Verkehrsmittel im „Vorspann“, hin zu der detailliert beschriebenen Tour mit Höhenkarte, Wanderkarte, meist geschichtlichen Anmerkungen, was ich besonders toll finde, ein wenig Kultur beim Wandern schadet nicht, bis hin zu schönen Fotos.

Zudem hat der Führer genau das Format, das er in die Jackentasche oder den Rucksack passt und immer zur Hand ist.

Wir haben auch Teilabschnitte ausprobiert und es klappt hervorragend sich auch nur kleinere Spaziergänge rauszuchen.

Danke an die Autorin für diesen wunderschönen Führer, er macht Lust darauf die Wanderschuhe anzuziehen und eine Tour zu machen. Selten habe ich einen so liebevoll gemachten Führer in der Hand gehabt und vor allem keinen, der auch die Bedürfnisse von Hundeleuten abdeckt.


 

 

1402 gesamt 2 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Über Sabine

wohnhaft in Mainz
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments