Ralf Schmidt : Kreuz und Chrom

twittergoogle_plusrss
twittergoogle_plus
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

“ Kreuz und Chrom “ heißt der lesenswerte Krimi von Ralf Schmidt.

Das Cover lässt an eine Motorradfahrerstory denken.
Chrom würde dazu passen, Kreuz nicht.
Die Aufschrift auf dem Cover lüftet dann das Geheimnis des Bildes „Er fährt Harley, hält sich an keine Regeln und ist der beste Ermittler der Stadt“.

Die Rede ist Jan Schröder. Wenn man ihn sieht, vermutet man nicht, dass er Hauptkommissar ist.
Jan Schröder fährt eine Harley, hat eine Tochter „Lea“ und als Tätowierung auf dem Unterarm das Portät seiner Frau.
Seine Frau Michelle ist tot. Sie war Journalistin, fuhr mit dem Rad nach Hause und wurde überfahren. Warum nur?

Das war das Ende des Jobs als verdeckter Ermittler für Jan, denn er muss sich nun um Lea kümmern. Jan Schröder bleibt kein Ausweg, er lässt sich Mordkommission versetzen.
Beide vermissen Michelle sehr.

Mit der Harley, die Lea so sehr liebt, sind Vater und Tochter auf dem Weg zum Schwimmbad.
Das Handy klingelt, Jan muss zur Vituskirche. Dort ist die Polizei bereits vor Ort, ebenso ein Krankenwagen und Jan`s Kollege Lorenz. Die Staatsanwältin Julia Valentini kommt auch.
Jan muss in die Kirche, dort ist ein Toter, der Pfarrer Köstner. Lea soll bei der Harley bleiben, er will schnell zurück sein.

Als Jan zurückkommt, ist Lea weg. Sie kommt von der Eisdiele gegenüber ein Mann hat ihr ein Eis spendiert.
Der Eisverkäufer erzählt, dass es ein Priester war.

Die Ermittlungen nehmen ihren Lauf. Jan Schröder, Kai Lorenz und Julia Valentini versuchen den Fall aufzuklären.
Verdächtige sind plötzlich unschuldig, Lea wird zur Phantomzeichnerin, das Kreuz spielt häufiger eine Rolle.

Wer sind Pepe Bonetto, Alexander Jenkov, Dennis Pfeiffer heute?
Welche Verbindung gibt es zwischen Pfarrer Köstner und den 3en?
Ein Kinderheim kommt ins Spiel, welchen Zusammenhang gibt es da zum Mann mit dem Kreuz? Eine Jagdhütte spielt eine Rolle, ebenso Politiker.
Und für Jan existier  immer noch die Frage: wer hat seine Frau getötet?

Fragen über Fragen, die im Laufe dieser Story beantwortet werden.

Dieser Krimi “ Kreuz und Chrom “ ist hervorragend.

Man fiebert mit den Ermittlern mit, erlebt perfide Handlungen und leider ist es nicht abwegig, daß manche Dinge im Buch auch Realität unter dem Zeichen des Kreuzes sein könnten.
Es ist dem Autor gelungen thematisch ein heißes Eisen anzupacken und ein Buch zu schreiben, das von der ersten bis zur letzten Seite spannend ist.
Die Personen und ihre Gefühle werden so excellent beschrieben, dass man sich in sie und ihre Welt einfühlen kann.

ISBN: 9783746634487

468 gesamt 2 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

About Sabine

wohnhaft in Mainz

Comments are closed.