Gerhard Zallinger : Die Macht in Dir

twitterrss
twitter
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Der Autor des Buches „Die Macht in Dir – Wie der Körper sich selbst heilt“ ist Gerhard Zallinger.
Zallinger ist Sportwissenschaftler. Er betreut Leichtathleten und Fußballer, u.A. das Österreichische Nationalteam.

Vom Buch hatte ich mir konkrete Ansätze versprochen, Übungen, etc.
Das habe ich nicht erhalten, zumindest keine neuen, die über das hinaus, was man mit gesundem Menschenverstand schon macht.
Dass der Körper Selbstheilungskräfte aktivieren kann ist wohl mittlerweile Allgemeinwissen.

Der Autor nennt sein Training „vegetatives Training“. Wie das genau abläuft erfährt man nur zwischen den Zeilen.

Körper und Psyche sind eins, die Psyche kann den Körper beeinflussen – was ist daran neu?
Im Buch findet man Fallschilderungen von Patienten, die Zallinger behandelt hat.

Tipps wie man selber vorgehen soll, Fehlanzeige.

Ich mache es kurz:
Das Buch ist eine in Buchform herausgegebene Werbung des Autors.
Er schildert nur wobei er Patienten geholfen aber nicht konkret wie.
Mir hat das Lesen des Buches nichts gebracht. „Alter Wein in neuen Schläuchen“ könnte man sagen.

ISBN: 978-3711002440

Quelle : Ecowin

 

356 gesamt 2 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Tagged , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Über Sabine

wohnhaft in Mainz

Kommentare sind geschlossen.