Thomas Bernhardt : Düsseldorf 55 Highlights aus der Geschichte

twitterrss
twitter
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Thomas Bernhardt hat die Geschichtswerkstatt Düsseldorf gegründet.
Im Buch bringt er uns Lesern die Geschichte der Stadt Düsseldorf näher.

Egal ob es um die „Düsseldorfer Radschläger“, den Beginn des Nahverkehrs mit den Pferdebahnen bis hin zur U-Bahn geht, den bekannten Schriftsteller Heinrich Heine, den Beginn der Berufsfeuerwehr, den Fußball, die verschiedenen Rheinbrücken und ihre Geschichte, den Beginn der Kunststadt Düsseldorf mit der 1819 gegründeten „Königlich-Preußischen Kunstakademie“, die bis heute berühmt ist und grosse Künstler beherbergt hat, man denke an Beuys und Co..
Der „Hölzerne Deuwel“, der „Schräg“, „Et Fanny“, fehlen genauso wenig wie Henkel, der Hafen, der Aquazoo und naürlich „Mutter Ey“.

Die Mundart kommt nicht zu kurz, die Kö, Düsseldorfer Speisen, der Senf, Museen, Japan und vieles mehr.

Der Autor hat die kurzen und sehr informativen Texte mit alten Bildern und Karten angereichert.

Das Buch ist für Düsseldorfer und auch Touristen, die auf historischen Spuren die Stadt erkunden wollen, gleichermassen geeignet.
Mir gefällt der kurze und doch sehr informative Abriss der Düsseldorfer Geschichte sehr gut.

ISBN: 978-3963031106

Quelle: Sutton Verlag

 

266 gesamt 6 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Bookmark the permalink.

About Sabine

wohnhaft in Mainz

Comments are closed.