Cettina Vicenzino : Mamma Maria!

twittergoogle_plusrss
twittergoogle_plus
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Cettina Vicenzino schwankte zwischen Köchin und Modedesignerin als Berufswunsch. Ihre Eltern hatten ein Restaurant in Köln, sie entschied sich für die Mode.
Aber man kann auch beides verbindeden, so macht die Verfasserin des Buches es heute.
Im Buch präsentiert sie uns herrliche Rezepte aus ihrer sizilianischen Heimat und dazu Familiengeschichten, die ihre Schwester Giusi Vincenzino geschrieben hat.
Sizilien wird uns Lesern durch die Geschichten und die passenden Fotos näher gerbracht, man lernt Land und Leute etwas kennen.

Die Rezepte sind in mehrere Kapitel unterteilt, ich habe die Rezepte dazu geschrieben, die ich ausprobiert habe und die gut geschmeckt haben:
– Gemüse – Zucchine mit Minze, Fenchelsalat, Ofengemüse
– Nudeln & Brot – Nudeln mit Auberginen und Ricotta, Makkaroni mit wildem Fenchel
– Fisch
– Fleisch
– Süsses – Teigrollen mit Ricotta, Süßspeise mit vino cotto
– Familienfeste – hier findet man Tipps, egal ob ein Picknick am Strand stattfindet oder ein grosses Fest wie Ostern gefeiert wird.

Die Rezepte kann man leicht nachkochen. Sie sind gut erklärt und die Gerichte sind schmackhaft.

ISBN: 9783959612814

492 gesamt 2 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Tagged , , . Bookmark the permalink.

About Sabine

wohnhaft in Mainz

Comments are closed.