Carmen Sadowski : Glücksorte Mosel

twitterrss
twitter
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Ich mag die Bücher aus der Reihe „Glücksorte“ sehr.
Da die Mosel immer wieder ein schönes Ausflugsziel ist, musste auch dieser Band her.

Carmen Sadowski ist Journalistin und zeichnet verantwortlich für das Online-Magazin „mosel 2.0“.
Sie kennt die Gegend gut und hat für das Buch so einige Schätzchen gesammelt.

Im hinteren inneren Einband findet man eine Karte, in der die Glücksorte eingetragen sind, was die regionale Orientierung und die Tourenplanung erleichtert.
Die Glücksorte erstrecken sich von Koblenz bis Trier.

Viel gibt es zu entdecken in der Gegend.
Egal ob man schwimmen möchte – in Leiwen mit Panoramablick möglich, Geschichte erleben möchte, z.B. in der St.Michaeliskirche in Alken , im archäologischen Park in Pommern, usw. oder Moselwein geniessen möchte, Radtour oder Kunst, Wandern oder schlemmen, im Führer findet man Tipps.

Man findet zu jedem Glücksort eine Beschreibung, die die Besonderheiten und was man entdecken kann, skizziert, ein Foto, das anregt loszufahren, meist eine URL, um im Internet weiterführende Informationen schneller zu finden und die Verbindung für den öffentlichen Nahverkehr.

Ob sie einen Tagesausflug machen möchten entlang der Mosel oder mehrere Glücksorte kombinieren für einen (Kurz-) Urlaub, im Buch findet man genug Anregungen.
Ob Familienurlaub oder solo, eher Kultur oder Abschalten, sie finden genug Tipps.

Wieder einmal ein Band aus der Reihe „Glücksorte“, der mir sehr gut gefällt.

ISBN: 9783770020843

622 gesamt 2 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Tagged , , . Bookmark the permalink.

About Sabine

wohnhaft in Mainz

Comments are closed.