Baedeker Sylt Amrum Föhr

twitterrss
twitter
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Da wir Syltfans sind und schon oft auf der Insel waren, lese ich immer gerne, wenn mich das Fernweh packt, Reiseführer über die Insel.
Dieser Baedeker bietet nun gleich alle 3 benachbarten Inseln in einem Buch.

Das Buch bietet so einige ungewohnte Dinge. Üblich ist doch Essen,Trinken, Wohnen, Shoppen, Highlights und ein wenig Geschichte, wenn es hoch kommt.
Der Baedeker-Reiseführer trennt zunächst einmal nicht die Inseln in verschiedene Kapitel, das hätte ich erwartet.
Es gibt grosse Themenkapitel und darin zu jeder Insel etwas, toll gemacht, so kann man gleich die Unterschiede feststellen.

Los geht es mit „Lust auf…“
unterteilt in Meer, Legenden, Kulinarische Genüsse, Kirchen und Natur pur, so quasi als „Appetizer“. Man kann schon mal flott reinlesen in die Rubriken.

Wenn man dann das ausführliche Inhaltsverzeichnis anschaut, kommt man zu den Kapiteln:

– Hintergrund – hier findet man Wissenswertes über Geschichte, Fakten zu den Inseln, Kunst und Kultur
– Erleben und Geniessen- dies erstreckt sich vom Kulinarischen über Events, kindertaugliche Locations, Shoppen, Übernachten und Aktivitäten
– Touren – für jede Insel eine Tour wird beschrieben
– Reiseziele von A-Z – für jede Insel findet man zu den einzelnen Orten etwas und auch die Halligen sind dabei
– Praktische Informationen – von Anreise bis Verkehr erstrecken sich die Tipps.

Was so ganz anders ist und mich begeistert hat, ist die Ausführlichkeit zum ersten Kapitel.
U.A. wird ein „Nordfriesisches Ständerhaus“ beschrieben, sehen tut man diese reetgedeckten Häuser ja ständig auf der Insel, aber ich hatte keine Ahnung wie es gebaut wird. Im Buch ist es genau beschrieben, incl. Grundriss und 3 D- Bild.
Auch werden in kurzen Biographien berühmte Personen vorgestellt, man erfährt wo man z.B. ein Praktikum machen kann, bekommt Hinweise zu Literaten und deren Werken.

Es wird auch mal eine Fleischerei vorgestellt. Restaurants und Cafés sowieso. Übernachtungsmöglichkeiten nach Preiskategorien kann man entdecken.
Wobei hierauf nicht das Hauptaugenmerk des Buches liegt.

Es fehlen natürlich auch nicht die typischen Dinge, wie Leuchtturm, unterschiedliche Strände, Kirchen, Flora und Fauna, Watt, etc.

Eine grosse entnehmbare Karte hilft bei der Orientierung.

Egal ob man nun auf einer Insel ist und Tagestouren planen will oder auch den Urlaub erst einmal planen will, dieser Reiseführer ist absolut geeignet dafür.

810 gesamt 1 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Tagged , , , , . Bookmark the permalink.

About Sabine

wohnhaft in Mainz

Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: