Tierärzte können die Gesundheit Ihres Tieres gefährden: Neue Wege in der Therapie [Gebundene Ausgabe] Jutta Ziegler (Autor)

twitterrss
twitter
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Das Buch von Dr.Jutta Ziegler bietet viele Denkanstösse zum Thema Tiergesundheit. Beurteilen kann ich nur die Aussagen, die die Hunde betreffen mit Katzen kenne ich mich nicht aus. Leider stellt die Autorin alles sehr einseitig da.
Klar gibt es Tierärzte, die überwiegend getriggert sind von der Futtermittelindustrie was ihre Informationen angeht. Wenn es nach dem Tierarzt geht bei dem wir mit unserem Hund genau einmal waren, müsste Lucky längst tot sein. Für den war Barfen Teufelszeug ohne eine gewisse Futtersorte würde der Hund nicht überleben, usw. Es bleibt aber ja dem Halter des Tieres unbenommen dann den Tierarzt zu wechseln. Wir haben das getan und sind nun in einer Praxis mit Tierärztinnen, die zwar auch Medikamente verordnen aber nicht nur. Sie sind ganz offen für alles und lassen den Halter wählen.
Also kann ich die Ausschließlichkeit mit der Frau Dr.Ziegler ihre Kollegen und deren vemeintliches Verhalten anprangert, nicht akzeptieren.

Wenn man davon absieht und das Buch mit einer gesunden Portion Menschenverstand und einem kritischen Blick liest, kann man viele nützliche Tipps bekommen. Die Autorin nimmt zu vielen Themen Stellung, wie Ernähung, Impfen, Medikamente, usw. und zeigt Alternativen auf zu Dingen wie Trockenfutter, Impfen nach Plan, Antibiotika bei jeder banalen Infektion, etc.

Für mich bietet das Buch viele nützliche Tipps, die ich nutzen werde aber nicht soviel Hilfestellung wie das Buch davor.

http://www.amazon.de/gp/product/3868822755/ref=cm_cr_mts_prod_img

1606 gesamt 2 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Über Sabine

wohnhaft in Mainz
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments