Bernhard/ Tschuml : Reisefotografie Die große Fotoschule

twitterrss
twitter

Stephanie Bernhard und Stefan Tschuml haben das neue Buch “ Reisefotografie Die große Fotoschule “ geschrieben.
Fotografieren während einer Reise ist verbunden mit Vorbereitungen.
Welche Kamera nimmt man mit?
Was muss man einpacken?
Wieviel will und kann ich tragen?…
Welches Objektiv nehme ich mit, welches nicht?

Viele Entscheidungen hängen ab vom Urlaubsort, der Art der Reise, etc.
Fragen über Fragen.
Wenn man dann im Urlaub ist muss man überlegen in welchem Format man fotografiert.
Ich bin da ohnehin bei RAW und ändere das auch nicht.

In Kapitel 3 geht es um „Fotografiewissen“ dies ist hilfreich für Anfänger im Bereich der Fotografie. Es geht zum Beispiel um Themen wie manuell fotografieren oder im Automatikmodus?
Grundlegende Dinge wie ISO, Blende, etc, werden hier behandelt.

Beim Thema „Planung der Reise“ werden Themen wie Gültigkeit der Reisedokumente, Gesundheitsformulare, Versicherung, Reiseapotheke, Impfungen, etc, besprochen.
Aus meiner Sicht hat das etwas mit der Reise und Reisevorbereitungen aber nicht mit dem Thema Reisefotografie zu tuen.

Kapitel 5 „Bildgestaltung auf Reisen – Für Landschaften und Meer “ ist aus meiner Sicht ein sehr viel sinnvolleres Kapitel, den hier geht es um das Thema Fotografie.
Die Autoren haben sehr praxisnah und mit Beispielen das Thema auch für Einsteiger tauglich beschrieben.

Auch bei der Fotografie von Menschen in anderen Ländern gibt es viel zu beachten. Dies wird ausführlich dargestellt. Hier kann man aus Unwissenheit viele Fehler machen.

Mein Fazit:
ein gutes Buch zum Thema Reisefotografie. Ich persönlich finde   Dinge wie Reisedokumente und Co., um die man sich bei jeder Reise kümmern muss, in einem Fotografie-Buch für unpassend.
Aber das ist Ansichtssache.
Aus meiner Sicht ist dies ein gutes Buch für Fotoanfänger.

ISBN 978-3-8362-7513-2

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird