Gerhard Loibelsberger : Quadriga Ein Venedig-Krimi

twitterrss
twitter
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Dies ist mein erstes Buch des Autors, aber ganz sicher nicht mein letztes.
Donna Leon, die Meisterin der Venedig – Krimis, hat eine starke Konkurrenz bekommen. Dabei ist der Autor aus Österreich und nicht aus Italien.

Lupino als Detektiv und Fremdenführer und sein ehemaliger Kollege der Commissario Ranieri, jagen den Venedig-Ripper. Ein Mörder, der Jungen umbringt.
Ist er ein Massenmörder, ein Pädophiler oder was steckt hinter der Anhäufung von nackten Knabenleichen?

Was zunächst unaufklärbar scheint, entpuppt sich als, auch für altgediente Kommissare, schreckliches Szenario.
Der Traum eines Kunstwerkes gepaart mit schrecklichen Gedanken wie man ihn erfüllen kann, führt zu erschreckenden Taten.

Was hat der reizende Amerikaner damit zu tuen, dem Marco so vertraut? Rätsel über Rätsel, die akribisch von Lupino und Ranieri und einigen Anderen gelöst werden.

Neben den Krimihandlungen ,die auch in die Welt der Mafia führen, erfährt man ganz nebenbei auch viel über Venedig, über die Mentalität der Einwohner, kulinarische Genüsse, usw.

Ich kann Ihnen Spannung pur versprechen. Das Buch lässt einen nicht los.

ISBN 978-3-8392-1312-4
1220 gesamt 4 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Bookmark the permalink.

About Sabine

wohnhaft in Mainz

Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: