Dr. Oetker Landfrauen Backen von A – Z

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Schon viele Jahre schätze ich die Bücher von Dr.Oetker. Natürlich kann ich nicht vorbeigehen bei einem der neuen Backbücher “ Dr.Oetker Landfrauen Backen von A – Z“.
Es gibt immer wieder neue Backideen.

Gleich zu Beginn des Buches war das Rezept für mich : Altbier – Schoko – Torte, wenn man gebürtig vom Niederrhein ist, muss so ein Kuchen natürlich direkt ausprobiert werden.
Er ist so lecker, die Frischkäsehaube ist das Tüpfelchen auf dem i.

Tolle Dinge gibt es nach einer kurzen Einleitung mit den Grundlagen zu entdecken.
Bienenstich mit Pflaumenmus – Füllung, Butterkuchen schmeckt wie bei Oma, aber auch das Buttermilchbrot aus dem Topf, total ungewohnt ein Brot aus dem Topf, aber mal etwas anderes, unkompliziert.
Man findet auch traditionelle Rezepte wie den Hefezopf, leckere Blechkuchen wie Himbeer – Browniekuchen, der Käsekuchen ohne Boden, da muss man noch 1 Stunde Kühlen dazu rechnen,  steht alles dabei.
Pfirsich – Flammkuchen muss warten, es gibt noch keine frischen Pfirsiche, etc.
Die Rezepte, die ich bislang ausprobiert habe, haben zu leckeren Ergebnissen geführt.

Die meisten Backwerke lassen sich ohne grossen Aufwand backen.
Die Zutatenlisten und die Zubereitungshinweise sind detailliert und gut verständlich geschrieben. Ein Foto zeigt wie das Endergebnis aussehen soll.
Von der richtig tollen Torte über Brötchen bis zur Puddingschnecke, es ist für jeden etwas dabei.
Egal ob süß oder herzhaft hier findet man tolle Rezepte.

ISBN: 9783767016644

366 gesamt 4 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

About Sabine

wohnhaft in Mainz freue mich über ernst gemeinte Kommentare und Fragen auch gerne per Mail
Tagged , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.