Anna Tell : Vier Tage in Kabul

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Anna Tell hat “ Vier Tage in Kabul “ geschrieben.

Anna Tell ist Kriminalkommissarin. Sie lebt in Stockholm, hat Erfahrung als Unterhändlerin sowohl für die Polizei als auch für das Militär und weiß genau wie es Amanda Lund, der Protagonistin, in ihrem Einsatz in Kabul als auch mit der Regierung in Schweden geht.

Amanada Lund ist im Auslandeinsatz in Kabul. Ihre Aufgabe ist es Sicherheitskräfte auszubbilden.
Lange Jahre ist sie im Sicherheitsbereich tätig.

Einen Angriff hat sie in Kabul überlebt als sie dich Nachricht bekommt, dass Mikael und Ingrid, schwedische Diplomaten, verschwunden sind.
Bill Ekmann, der in Schweden bei der Reichskriminalpolizei arbeitet, koordiniert nun Amandas Einsatz.
Brisant ist die Situation, da es sich ja um Diplomaten handelt. Amanda arbeitet in Kabul mit dem schwedischen Botschafter Sven Leijonhufvud zusammen.

So nach und nach kommt es zu immer mehr Verstrickungen.
Amanda bemerkt auch noch, dass sie schwanger ist.
Sie hat Farouk in Kabul ausgebildet, der nun ihr Gegenspieler wird.
Wem kann sie noch trauen?

Ein spannender Krimi, der uns Lesern Einblick gewährt in taktische und politische Vorgehensweisen bei denen ein Menschenleben nicht zählt. Wir Leser haben Teil an Verquickungen im Privatleben mehrerer Personen, die ihnen zum Verhängnis werden und wir begleiten Amanda auf ihrem Weg mit allen persönlichen und beruflichen Umständen, erleben ihr Abwägen zwischen Befehl und Befehlsverweigerung, was ist das Richtige?

Mich lässt die Tatsache hoffen, dass dies Band 1 und ich bald Neues von Anna Tell lesen kann. Durch ihre eigene Tätigkeit hat sie das Buch mit viel Sachkenntnis geschrieben und sehr lebendig.

ISBN: 9783499273841

664 gesamt 2 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Tagged , , . Bookmark the permalink.

About Sabine

wohnhaft in Mainz

Comments are closed.