Amy Reed : Abschied für immer und nie

twittergoogle_plusrss
twittergoogle_plus
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Amy Reed ist in der Gegend rund um Seattle groß geworden. Sie machte ihren Master in Creative Writing auf dem New York College in California.
Sie hat ein eher rastloses Leben geführt. Ruhe hat sie in North Carolina gefunden, wo sie heute mit ihrem Mann lebet.

Amy Reed ist mit „Abschied für immer und nie“ ein wundervolles, emotionales Buch zum Thema Krebs gelungen.

Evie ist 17, eine junge Frau, die mit Will befreundet ist, Cheerleaderin ist und das Leben geniesst.
Leider wird dieses Leben jäh durch die Diagnose Krebs unterbrochen.
Fortan besteht Amys Leben aus OPs, Bestrahlungen, Chemotherapie und Krankenhaus. Aber auch Stella und Caleb, die sie in der Onkologie kennenlernt, gehören nun zu ihrem Leben.
Es ist ein Leben, dass Amy so nicht leben will.

Sie kämpft und gewinnt den Kampf. Stella verliert ihn.
Was aber die Zeit mit der Krankheit mit Amy macht, ist sehr aufwühlend. Sie sieht ihr Leben plötzlich anders.
Der Weg zurück ins normale Leben ist nämlich nicht leicht.
Ein Teil der Sorglosigkeit ist weg. Ein grosser Kampfgeist ist da.
Will passt nicht mehr in das neue Leben.

Auch wird eine Medikamentenabhängigkeit thematisiert. Eine Sache, die Evie fast das Leben gekostet hätte.

Dieses Buch ist anrührend, manchmal traurig, aber vor allem extrem positiv. Es macht Mut, führt vor Augen was ein fester Wille ausrichten kann.

Das Buch von Amy Reed sollte man jedem Krebskranken empfehlen. Die Kraft, die diese junge Frau, aber auch ihre Ohnmacht in manch einer Situation, können sie zum Vorbild machen für Menschen im Kampf gegen eine Krebserkrankung.

Amy Reed hat das Buch mit einem enormen Einfühlungsvermögen geschrieben. Man könnte meinen sie hätte all das selbst erlebt.

Auch für alle Gesunden, die nicht nur „heile Welt“ lesen wollen, kann ich dieses Buch nur empfehlen, es geht zu Herzen.

1438 gesamt 1 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Tagged , , , . Bookmark the permalink.

About Sabine

wohnhaft in Mainz

Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: