Italia: Ein Spaziergang durch die Jahreszeitenküche [Gebundene Ausgabe] Marlisa Szwillus (Autor), Carlo Bernasconi (Autor), Michael Schinharl (Fotograf)

twitterrss
twitter
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Das Buch stellt die italienische Küche sehr ansprechend vor. Dem Untertitel “Ein Spaziergang durch die Jahreszeitenküche” wird es voll und ganz gerecht.

Ich wusste gar nicht welches Rezept ich zuerst ausprobieren sollte.
Zu allen 4 Jahreszeiten gibt es passende Leckereien zu entdecken.

Unter der Rubrik Mercato tolle Artikel z.B zu den Frühlingsgemüsen und Salaten, auch zu Maronen, etc. Oft findet man zu den Kauftipps auch Lagerhinweise, was den Umgang mit den manchmal hier nicht ganz landläufigen Zutaten, einfach macht.
Rezepte gibt es für Salate und Antipasti genauso wie für Hauptgerichte und Dolcis. Auch italienische Kekse wurden nicht vergessen, was ist der Espresso ohne Keks?
Viele Rezepte werden durch Bilder angereichert, die dem Betrachter das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen.

Wie auch schon in anderen Büchern aus dieser KOSMOS- Reihe gibt es auch wieder “Darauf kommt’s an” mit allem was zur Gelinggarantie des Rezeptes beiträgt. Oft wird dies durch Bilder ergänzt, die die Handgriffe zeigen, damit es nicht zu Missverständnissen kommt.

Das Buch ist meine Empfehlung für alle, die die italienische Küche lieben, zum Selbergeniessen wie auch zum Verschenken und für “Kochbuchjunkies” sowieso.

http://www.amazon.de/gp/product/3440122433/ref=cm_cr_mts_prod_img
Cover für Italia
1786 gesamt 2 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Über Sabine

wohnhaft in Mainz
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments