Friederike Schmöe : Oberfranken: 66 Lieblingsplätze und 11 Brauereien

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Bislang kannte ich Friederike Schmöe nur als Krimiautorin und dazu noch als sehr gute. Nun konnte ich sie von einer anderen Seite kennen lernen.

66 Lieblingsplätze und 11 Brauereien aus Oberfranken stellt die Autorin vor. Da ich schon mehrfach in der Gegend Urlaub gemacht habe, kann ich behaupten, dass dieses Buch mehr bietet als die üblichen „Touristentrampelpfade“. Die findet man in jedem Reiseführer. Friederike Schmöe ist es gelungen nicht nur Bamberg und seine wundervollen Kirchen in den Mittelpunkt zu stellen, sondern sie zeigt dem Leser ganz viele Kleinigkeiten am Rande. Klar fehlt auch der Dom in Bamberg nicht, aber die Tipps wie eine Schäferei, ein Hofcafé, ein Marionettentheater, Burgen, Trachten, usw. sind es, die dieses Reiselesebuch so lesenswert machen.

Da fehlt ein Pralinen – Werksverkauf am Wegesrand genauso wenig, wie Hinweise für wundervolle Wanderungen oder die Brauereien mit ihrem Rauchbier.

Mir hat das Buch wieder Lust auf einen erneuten Urlaub in der Gegend gemacht.

Es ist absolut empfehlenswert für Reisende, Einheimische oder auch alle, die schön bebilderte Bücher von sehenswerten deutschen Landstrichen genauso gerne lesen wie ich es tue.

576 gesamt 2 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

About Sabine

wohnhaft in Mainz freue mich über ernst gemeinte Kommentare und Fragen auch gerne per Mail
Bookmark the permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: