Claudia Kloihofer : Die Intelligenz der Zellen

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Das Buch von Claudia Kloihofer „Die Intelligenz der Zellen“ trägt den Untertitel „Wie unser Denken und Fühlen das Zellgedächtnis steuert“.

Die Autorin hat ein Institut das sie Mutmachinstitut nennt. Ihr Bestreben ist es, den Menschen Mut zu machen mehr auf ihre innere Stimme zu hören.
Im Buch stellt die Autorin ihre Methoden da:
– Körper-Resonanz-Methode
– „Self-walk“ und
– Remove-Cell-Memory-Technik.

Sie kombiniert Wissenschaft mit Spiritualität.
Man kennt ja die Bedeutung der Epigenetik, die wissenschaftliche Grundlage.
Die Arbeit der Autorin beruht auf der Theorie, dass man alte, ungelöste Familienthemen mit sich herumträgt. Sie will diesen entgegensteuern.
In vielen wissenschaftlichen Punkten des Buches gehe ich mit den Gedankengängen der Autorin mit. Was ich so gar nicht nachvollziehen kann, ist die schamanische Seite, die im Buch auch vorkommt.,Ich bin zu stark naturwissenschaftlich ausgerichtet und kann das für mich nicht umsetzen.

Die Autorin beschreibt ihre Methoden Schritt-für-Schritt und gut nachvollziehbar.
Mein Fazit: Das Buch ist sicher eine gute Hilfe für alle, die dieser Art der Arbeit für sich selbst nahe stehen. Sie bekommen eine sehr gut geschriebene und verständliche Anleitung.

ISBN: 9783990600825

264 gesamt 4 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Tagged , , . Bookmark the permalink.

About Sabine

wohnhaft in Mainz

Comments are closed.