Burkhard Bohne : Kräuter im Hochbeet

twitterrss
twitter
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

„Kräuter im Hochbeet – Pflegeleicht gärtnern“ von Burkhard Bohne ist eine sehr hilfreiche Anleitung, wenn man gerne im Garten oder auf der Terrasse Kräuter ziehen will.
Das Hochbeet erleichert die Arbeit sehr. Kein Bücken mehr und auch Tiere können nicht so schnell an die Kräuter.

Gleich im inneren Einband kann man schon ein paar Ideen für Hochbeete finden.
Man kann ein Hochbeet aus verschiedenen Materialien bauen, aus Holz, Paletten, Ziegelsteinen, Beton, usw.
Jeder hat einen anderen Geschmack was die Gartengestaltung angeht und gleich am Anfang kann man schon aussuchen wie man das eigene Hochbeet gestalten will.

Ich finde es sehr praktisch, dass man gleich beim Bau entscheiden kann wie hoch das Beet sein soll. Da jeder eine andere Körpergrösse hat, kann man die Höhe entsprechend anpassen.

Man findet im Buch ganz viele Vorschläge für die Bepflanzung der Hochbeete, von anspruchslos und mehrjährig , nur Minzen, über Klassiker für die Küche, etc, erstreckt sich das Repertoire an Musterbeeten.
Bei jedem Musterbeet findet man die entsprechende Einkaufsliste für die Pflanzen.

Im Buch befinden sich die Tipps zur Wahl des richtigen Standortes für das Beet genauso wie Anleitungen, um verschiedene Hochbeete selber zu bauen, Tipps für den Einkauf der Pflanzen genauso wie die Werkzeuge, die man braucht zum Gärtnern, die Pflege, etc.
Mich hat auch der grosse Teil mit den einzelnen Kräutern und ihren Beschreibungen mit u.A. Pflege, Blüte, Wuchs, Ernte und Verwendung begeistert.
Ich habe viele Kräuter kennengelernt, die man sonst nicht standardmässig nutzt.

Das Buch kann ich nur empfehlen für alle, die gerne frische Kräuter verwenden und ein Hochbeet haben oder bauen wollen.

ISBN: 978-3440167342

Quelle:Kosmos Verlag

286 gesamt 2 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Tagged , . Bookmark the permalink.

About Sabine

wohnhaft in Mainz

Comments are closed.