Marc Elsberg : Gier

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Marc Elsberg fasst ja durchaus heiße Eisen an in seinen Büchern.
Dieses Mal hat er sich die Finanzwelt vorgenommen.

Ein Berlin treffen sich die Superreichen und die Politiker. Die globale Lage ist fast so brisant wie vor dem 2.Weltkrieg, Weltwirtschaftskrise.
Die Gewinner sind die Reichen.
Zum Sondergipfel werden einflussreiche Redner, wie Herbert Thompson, der Träger des Nobelpreises im Bereich Wirtschaft ist, erwartet.
Thompson soll die Formel haben, die alles grundlegend ändert, Wohlstand für jeden soll möglich werden.
Aber Thompson, der mit seinem Assistenten auf dem Weg zum Gipfel ist, kommt nicht an.
Sie sterben bei einem Autounfall in Berlin. Ein Anschlag
Jan Wutte ist Zeuge des Unfalls und versucht noch zu helfen, er ist Pfleger.

Maja Paritta, Mordkommission, ist während des Gipfels dort eingesetzt, sie soll zu einem Autounfall, 3 Menschen verbrannt, ein Zeuge flüchtig.
Alles soll diskret ablaufen, da ein Nobelpreistrgäger in der Limousine war, der Eröffnungsredner Herbert Thompson.

Ted Holden, einer der Superreichen, ist nebst seiner Assistentin Jeanne Dalli auf dem Gipfel.
Eine Rolle spielt ein Spieler, Fritzroy Peel, ehemaliger Investmentbanker und einige andere Personen.
Wer hat die Killer engagiert?

Marc Elsberg hat ganz aktuelle Themen wie CumEx- Geschäfte, Weltwirtschaftskrise, etc. in die Handlung eingebaut. Es geht um die Finanzwelt.
Der Krimi ist spannend hat aber leider Längen.
Wenn er kürzer wäre, wäre er besser. Schade, das Thema hätte mehr Spannung ermöglicht.

Vom Autor kenne ich bessere Bücher, die von der ersten bis zur letzten Seite spannend sind, deshalb fällt es bei diesem Buch auf, dass so manche Szene entbehrlich gewesen wäre.
Die Story ist excellent recherchiert.

ISBN: 9783764506322

386 gesamt 2 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Bookmark the permalink.

About Sabine

wohnhaft in Mainz

Comments are closed.