Fotogena Darmstadt April 2014 Bericht des Besuchs

twitterrss
twitter
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Nachdem die fotogena groß angekündigt wurde als Fotomesse, haben wir uns auf den Weg nach Darmstadt.

Den Weg hätten wir uns sparen können.
Wir wollten uns ja nur Objektive, Kameras und Zubehör anschauen. Das Gedränge war auf sehr beengtem Raum sehr groß.
Dazu wurde damit geworben, dass Tamron einen Stand hätte auf dem man auch die Objektive an Motiven ausprobieren könne. Davon wussten die Mitarbeiter nichts. Die Ankündigungen waren nur über fotogena erfolgt und die Preisgestaltung der Objektive lag auch bei fotogena.

Wenn einem dann Prospekte gegeben werden mit angeblichen Messepreisen und grossen Angeboten und diese Preise dann noch teilweise über den Preisen im Handel liegen, kann man sich den Weg wirklich sparen.

Wir waren zu dritt dort und waren alle enttäuscht.

1622 gesamt 2 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Über Sabine

wohnhaft in Mainz
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments