Kyra und Christian Sänger : Makrofotografie – Die große Fotoschule

twitterrss
twitter
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Kyra und Christian Sänger haben das neue Buch „Makrofotografie Die Große Fotoschule“ in einer neuen überarbeiteten Auflage vorgestellt.
Ich kenne eine ganze Reihe Bücher zum Thema Makrofotografie, u.A. auch die Bücher der Autoren.
Die Technik schreitet voran, Fotografen entwickeln sich weiter, eine Neuauflage lag nahe.

Bei Makrofotografie denkt man ja zuerst an Blumen, Insekten, aber Makrofotografie ist viel mehr.
Die Autoren haben es geschafft im vorliegenden Buch die ganze Bandbreite der Makrofotografie abzudecken.

Schon mal vorweg, das Buch ist für Anfänger genauso geeignet wie für Fortgeschrittene.
Da im Buch auch die Grundlagen der Makrofotografie enthalten sind, kann ich es auch Anfängern nur empfehlen.
Die Makrofotografie braucht Übung und Anleitung. Im Buch gibt es genug Ideen und Hilfen.

Kyra und Christian Sänger geben sehr viele praxisnahe Tipps zum Thema Equipment, oft schreiben sie was sie selber nutzen und welche kostengünstigere Variante es gibt (nicht alle Leser sind Profis und benötigen das Top-Equipment). Das gefällt mir sehr gut. Ich bin nicht so tief drin im Thema, dass ich nun gewusst hätte wie sehr mir welcher Einstellschlitten helfen kann.

Nach der Lektüre des Buches, gibt es ein neues Utensil in meiner Fototasche, wenn Makrofotografie angesagt ist.
Die Autoren geben auch viele Tipps aus ihrer Praxis für kleine hilfreiche Utensilien, die noch in die Fototasche passen.

Das Buch ist sehr strukturiert aufgebaut und in thematische Kapitel unterteilt, sodass man, wie ich es gemacht habe, das Buchvom Anfang bis zum Ende lesen kann – das lohnt sich auf alle Fälle, es gibt soviel hilfreiche Tipps, oder auch gezielt ein Thema aussuchen kann.
– Fototechnik für die Welt der Kleinen
– Ausrüstung: Was Sie wirklich brauchen
– Nahaufnahmen kreativ gestalten
– Pflanzen, Pilze und Flechten
– Insekten und andere Tiere
– Zoo, Aquarium und Park
– Makrofotografie im Heimstudio
– Abstrakte Makrofotografie
– Ungewöhnliche Orte
– Makropanoramen und Makro-HDR
– Filmen im Makrobereich

Natürlich findet man im Buch inspirierende Fotos. Auch nützliche Tabellen , Übungen, Anleitungen zu bestimmten Themen und ganz viele Ideen bieten die Autoren zum Thema Makrofotografie.
Ich finde u.A. auf S.143 die Tabelle „Wissen : Schmetterlinge und ihre Futterpflanzen“, den Tipp mit dem Insektenhotel auf S.181,
„Öl und Wasser im Farbrausch“ und auch den Praxisteil „Vom Schrott zum spannenden Motiv“ sehr gut.

Aus meiner Sicht ein sehr hilfreiches Buch.

ISBN : 3836277417

Quelle : Rheinwerk-Verlag

978 gesamt 2 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Tagged , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Über Sabine

wohnhaft in Mainz

Kommentare sind geschlossen.