Susan Elizabeth Phillips: Cottage gesucht Held gefunden

twitterrss
twitter
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Die Autorin steht nicht für tiefgründige Literatur, wohl aber für herrliche Geschichten. Ihre Bücher sind die perfekte Urlaubslektüre.

Das neue Buch von Susan Elizabeth Phillips ist wieder einmal ein herrlicher Schmöker.

Annie Hewitt, die schon ihre Jugend auf Peregrine Island verbrachte, wollte nie dorthin zurückkehren, auf die kleine Eiland vor der Küste von Maine.
Es kommt, wie so oft im Leben, anders. Annie hat ihre Mutter Mariah bis Tod gepflegt. In der Zeit hat sie ihr ganzes Geld aufgebraucht. Und dann trifft sie Mariahs Vermächtnis.
Sie kann das Cottage auf Peregrine Island behalten, aber dafür muss sie, für Annies Verhältnisse, viel zu lange dort leben. Wenn sie diese Bedingung nicht erfüllt, fällt das Cottage an die Familie Harp.

Mit Peregrine verbindet Annie schreckliche Erinnerungen. Aber mittellos wie sie nun gerade ist, bleibt ihr nichts anders übrig als auf diese öde Eiland zu gehen.

Sie trifft Gefährten aus der Kindheit wieder. Auch Theo Harp der Zwillingsbruder ihrer besten Freundin Regan, die bei einem Segelunfall auf mysteriöse Art und Weise verstarb, ist auf der Insel.
Ihn hat sie in Verdacht als ihr seltsame Dinge passieren. Dinge nach denen man normalerweise fluchtartig den Ort verlassen würde. Das kann Annie aber nicht.

Begleitet wird Annie von ihren Handpuppen.

Mehr über die Handlung werde ich nicht erzählen.
Die Geschichte nimmt seltsame Wege, vieles scheint anders als es ist. Ist Theo ihr Feind? Oder jemand anders? Und warum soll sie aus dem Cottage vertrieben?
Wem kann Annie noch trauen? Hat sie den falschen Menschen vertraut? Sieht sie nur noch Gespenster?

Die Geschichte nimmt einen Verlauf, der nicht so einfach vorhersehbar ist.

Die Autorin schafft es wieder einmal die Charaktere so zu schildern, dass man meint sie zu kennen. Man fühlt sich als Leser oft mitten in der Handlung.
Ein Buch bei dem man herrlich entspannen kann.

567 gesamt 1 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Tagged , , . Bookmark the permalink.

About Sabine

wohnhaft in Mainz

Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: