Restlos!: Clever kochen mit Resten [Broschiert] Hildegard Möller (Autor)

twitterrss
twitter
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Hildegard Möller hat meiner Lieblings-Kochbuchreihe „Wir lieben Kochen“ ein neues Buch hinzugefügt.

Sie gibt Tipps wie man die Reste, die oft nach dem Essen übrig bleiben, sinnvoll und lecker verwerten kann.
Wer kennt das nicht, die übliche Portion Nudeln gekocht und die Familie hatte nicht soviel Hunger wie sonst, sich mit den Portionen verkalkuliert, weil Besuch da war und man die Menge nicht abschätzen konnte.

Die Autorin bietet viele Möglichkeiten wie man z.B. die restlichen Nudeln, Kartoffeln, Gemüse aber auch Brot, usw. zu schmackhaften Gerichten werden lassen kann.
Aber auch Reste wie Gemüseblätter, die man sonst eher entsorgt, werden zu Pesto und ähnlichen Leckereien vewandelt.

Kennen Sie auch Früchte, die nicht mehr ansehnlich genug für die Obstschale sind, auch hierfür bekommen Sie Rezepte.

Ich konnte neue Dinge entdecken wie Kohlrabiblätter-Pesto, Broccoli-Mandel-Creme, frittierte Kartoffelschalen, Brotsalat und vieles mehr.
Oft gibt es auch mehrere Varianten und, wie in der Buchserie gewohnt, wieder alles garniert mit tollen Fotos.

Hilfreich finde ich auch die Liste mit Haltbarkeitszeiten.

Für mich persönlich überflüssig, und unter anderem darum auch nur 4 Punkte, das Kapitel Vorratshaltung.
Das ist für mich ein Thema, das nicht ins Buch passt, denn dort geht es darum Reste zu vermeiden.
Ebenso gibt es auch einige Rezepte, die nicht wirklich was Neues bieten, Kartoffelplätzchen, etc., kennt man ja.

Ein schönes Buch aber nicht das Beste aus dieser tollen Buchreihe.

834 gesamt 2 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Bookmark the permalink.

About Sabine

wohnhaft in Mainz

Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: