Gabi Ingrassia : Danke, gut genug!

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Gabi Ingrassia ist Diplom-Psychologin.
Sie arbeitet als Therapeutin, Coach und Referentin.

Tappen Sie auch schon mal oder häufiger in die Perfektionismusfalle?
Möchten Sie Ihr Leben auch leichter machen?
Raubt Ihnen Ihr Perfektionismus Zeit und Lebensfreude?

Dabei hilft Gabi Ingrassia mit dem Buch „Danke gut genug – Perfektionimus entspannt hinter sich lassen.“

Unterteilt hat die Autorin das Buch in mehrere Kapitel:
– Perfektionismus unter der Lupe: So erkennen Sie, welches Lebenskleid zu Ihnen passt
– Zeit für Veränderung: Probieren Sie neue Muster aus
– Räumen Sie ihren Weg frei: Starten Sie durch in eine freie Zukunft.
Alleine die Kapitelüberschriften zeigen schon, dass Ingrassia das Ganze sehr praxisorientiert angeht.

In den Text einfliessen lässt die Autorin Fragen, die es zu beantworten gilt, Tests, Praxistipps, Übungen, Tipps zum Neustart und viele Dinge mehr.

Ingrassia führt vor Augen wieso Perfektionismus schadet. Er ist nicht nur ein Zeiträuber, nein er nimmt auch Lebensfreude.
Man kann gut leben ohne hin.
Den Weg hin zu einem vernünftigem Verhältnis von perfekt und unperfekt begleitet die Autorin.

Das Buch ist so eine Art Seminar zum Thema für zuhause.
Als Leser bekommt man in hervorragenden und gut verständlichen Texten, ganz viele Tipps und Denkanstösse.
Nur ändern muss man sich selber.

Keine Sorge es ist keins von den manchmal üblichen Psychologenbüchern mit Sätzen, die man 3 mal lesen muss, um sie halbwegs zu verstehen.

Quelle: Scorpio-Verlag

Quelle: Scorpio-Verlag

ISBN: 978-3958030770
Bestellen können Sie das Buch hier.

470 gesamt 1 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Tagged , , , . Bookmark the permalink.

About Sabine

wohnhaft in Mainz

Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: