Porträtfotografie. Die große Fotoschule (Galileo Design) Gebundene Ausgabe – von Marian Wilhelm (Autor)

twitterrss
twitter
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Der Autor Marian Wilhelm ist Profi in seinem Fach. Er hat schon sehr viele Promis fotografiert.
Wenn man auf seine Homepage schaut, findet man tolle Porträtfotos, die Indoor oder Outdoor entstanden sind.

Im Buch merkt man, dass hier ein Profi schreibt. Und was ich besonders begrüße, Marian Wilhelm kann sein Wissen auch allgemeinverständlich vermitteln. Das ist ja leider nicht immer der Fall.
Das Vorwort hört sich für mich fast an wie einem Kochrezept, man nehme etwas davon und etwas davon und gebe xy dazu…
Mir gefällt die lockere Art des Autors.

Das Buch beginnt mit Beispielen, hier stellt der Autor durchaus auch Arbeiten einiger Kollegen vor.
Alle Bilder sindmit genauen Daten bzgl. der Kameraeinstellungen und der Belichtung, ob natürlich oder mit Blitz, etc. versehen.

Begeistert hat mich das Kapitel „Die persönliche Entwicklung- wie kommen Sie weiter“. Hier wird der Leser angeregt mal über sich und seinen Stil nachzudenken, es gibt jede Menge Denkanstösse.
Weiter geht es mit Themen wie der Planung des Shootings, wie oft machen wir Porträts einfach nur so aus der Situation heraus.
Marian Wilhelm verdeutlicht wie wichtig die Atmosphäre ist, die Location, etc.

Klar geht es auch um die Ausrüstung.
Einen großen Teil nehmen die wichtigen Gestaltungsmittel, das Licht mit dem man zaubern kann, die Bildgestaltung, die Nachbearbeitung ein.

Danach stellt der Autor die verschiedenen Bereiche der Porträtfotografie vor, vom Studiofoto, über Gruppen- oder Paarshootings, Hochzeit, Kind, Mode und viele Bereiche mehr.

Und zu guter Letzt werden 6 Fotoprojekte detailliert vorgestellt, egal ob es nun um Fotos in James Bond-Manier geht oder ein Shooting von Hotelpersonal. Dies beschreibt der Autor so genau, dass man sich als Zaungast fühlt.
Jedes Shooting braucht seine eigene Atmosphäre und eine gute Vorbereitung, um zu gelingen.

Das Buch ist reich bebildert mit tollen Fotos, auch viel in schwarz-weiß, was ja oft bei Porträts eine gute Wahl ist.
Ich bin begeistert vom Buch, habe ganz viel Ideen mitgenommen beim ersten Lesen.

Jetzt geht es an die 2.Runde, ich muss alles sacken lassen und ans Probieren gehen. Werde nun nach einzelne Teile lesen und austesten was passt und was nicht.

Mein Fazit: ein tolles Buch zum Thema, das mich eine lange Zeit begleiten wird beim Üben von Porträts.
Da man ja auch wieder das ebook laden kann beim Verlag, kommt das PDF aufs Tablet und kann zu Shootings mit, um mal schnell etwas nachzuschlagen.


ISBN 978-3-8362-2490-1

Einblicke ins Buch findet man beim Verlag unter

https://www.rheinwerk-verlag.de/portratfotografie-die-grosse-fotoschule_3402/

1788 gesamt 2 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Über Sabine

wohnhaft in Mainz
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments