Heinemann : Schokoladenträume

Konditorei Heinemann aus Mönchengladbach ist ein Traditionsunternehmen und bekannt in Mönchengladbach, Düsseldorf, Krefeld, usw. für ihre Schokolade und allem was sie daraus machen.

Egal ob Champagnertrüffel oder Herrentorte, das bekommt man bei Café Heinemann, wie die Konditorei in der Gegend heisst.

Heinz-Richard Heinemann hat in diesem Buch einige Rezepte so niedergeschrieben, dass man auch als Nicht-Profi Leckereien aus und mit Schokolade zaubern kann.
Zu manchen Rezepten der Konditorei findet man auch YouTube – Filme. Z.B. findet sich dort die Schokoladentorte für die Vorweihnachtszeit.
Auch lohnt sich ein Blick ins Archiv von „Volle Kanne“ des ZDF, den auch in dieser Sendung kann man den Autor erleben.

Heinz-Richard Heinemann hat in der Schweiz seine Ausbildung zum eidgenössischen diplomierten Konditor- und Confiseur – Meister gemacht.
Für seine Pralinen hat er mehrere internationale Preise bekommen.
Ich liebe die Champagner-Trüffel.

Schokolade ist nicht gleich Schokolade, deshalb gibt es erst einmal eine Einführung zum Thema.
Danach gibt der Autor Tipps zum Umgang mit Schokolade und danach geht es an die Rezepte.

Es erwarten den Leser
– Schokoladen – Träume, z.B. selber Tafelschokolade machen oder Studentenfutter ( das ist total lecker)
– Schokoladen – Kuchen
– Schokoladen – Gebäck
– Schokoladen – Pralinen
– Schokoladen – Desserts

Die Brownies mit den Haselnüssen sind schnell gemacht und schmecken total lecker.

Oft hat der Autor auch Varianten angegeben, so kann man bei den Brownies auch Pecan-Nüsse nehmen oder Orangeat.

Die Rezepte enthalten eine detaillierte Zutatenliste.
Die Zubereitung ist in einer Schritt-für-Schritt- Anleitung erklärt.
Ein Foto des Endproduktes zeigt was einen erwartet, wenn man sich dieses Rezept vornimmt.

Egal ob Sie nun die Champagner – Trüffel selber machen möchte, einen Schokoladenpudding, Mousse au chocolat, Mozartkugeln, Schwarzwälder Kirschtorte oder recht einfache Kekse, im Buch finden sie das passende Rezept.

Dieses Buch ist eine Quelle toller Rezepte für Schokoladenfans.

Heinemann® Schokoladenträume

Bassermann Verlag

ISBN 978-3809433590

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Eveline Wild : Wild auf Schokolade

Nun hat Eveline Wild, die Konditorin ist, ihr 2.Buch geschrieben.
Nach „Wild backen“ , das ich nur empfehlen kann, gibt es Schokolade satt.

Bereits in Ihrem Vorwort weist die Autorin darauf hin, dass es Schokolade in ganz unterschiedlichen Qualitäten gibt. Ebenso ist die Verarbeitung von Schokolade auch ohne Erfahrung nicht ganz so einfach.
Es folgt die Geschichte der Schokolade, die Schokoladenherstellung und die Verarbeitung von Schokolade.

Beim Thema Verarbeitung gibt es schon mal jede Menge Tipps, z.B. wie verhindere das Klumpen der Schokolade, wie schmelze ich sie….
Auch bringt Eveline Wild den Lesern die verschiedenen Kakao- und Schokoladesorten näher und auch die Arbeitsgeräte.

Und nach den Grundlagen geht es an die Köstlichkeiten aus und mit Schokolade.
Aufgeteilt sind die Rezepte in mehrere Kapitel:
– Schokolade heiss und kalt
– Desserts
– Torten
– Kuchen und Tartes
– Knusprige Kleinigkeiten
– Deko-Ideen und Arbeitstechniken.

Was ganz toll ist, oft hilft ja das reine Lesen nicht, es gibt bei den schwierigeren Rezepten einen QR code und auch eine URL, beides führt zu einer YouTube Playlist, wo man Filme zu diesen Rezepten findet. Die Autorin zeigt die komplizierteren Arbeitsschritte. Ein toller Service finde ich.

Allerdings sind bei den Rezepten oft auch bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitungen.
Überhaupt muss ich dem Fotografen Stefan Eder ein Kompliment machen, die Fotos im Buch sind gelungen.
Sie helfen weiter und machen Lust sofort zu beginnen mit dem ERproben der Rezepte.

Die Zutatenlisten sind detailliert aufgeschlüsselt. Man kann also auch Variationen machen, z.B. die Eisspitzen machen und anders füllen. Der Phantasie sind kaum Grenzen gesetzt.

Und da ich Nussknacker liebe, wurden die zuerst ausprobiert – himmlich.

Dieses Buch ist wunderschön gemacht, enthält tolle Rezepte für alle Schokifreaks. Es eignet sich besonders gut als Geschenk.

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird