NovOn Konzert Bodenheim 25.3.17

Impressionen des Konzerts von NovOn – Metal Band am 25.3.2017.
Es lohnt sich ein Konzert dieser Band zu besuchen, ein Augen – und Hörerlebnis.
NovOn ist eine Band aus dem Raum Mainz, die, völlig zu Unrecht, nur regional bekannt ist.

Das Konzert fand in der Halle der Firma Heli in Bodenheim statt. Aufbau, Catering, alles hat die Band mit Helfern selbst gestemmt.

Schaut mal auf die Seite der Band. Sie machen richtig gute Heavy Metal Music.

Hörproben findet man bei amazon hier und hier.

Auch bei facebook findet man die Band und sicher auch bald Fotos von gestern Abend, es waren Fotografen dort.
Ganz herzlich bedanken möchte ich mich bei Martin Bargel, der die Erlaubnis gab, dass ich fotografieren konnte.
Ich habe noch nie bei einem Konzert fotografiert, abgesehen von Handy-Erinnerungsfotos. Da ist es schon toll, wenn man die Chance bekommt, die Konzertfotografie mal zu probieren.

Wir hatten das Privileg und dürften auf die VIP/ Ü 50 – Bühne.

Das Konzert war ein Hörgenuss gepaart mit Lightshow und Pyro. Eine Besonderheit war dieses Mal dabei, ein 30 – köpfiger Chor vom Gymnasium Nieder-Olm.
Ich verzichte darauf Fotos mit den Jugendlichen einzustellen.

Impressionen des Konzerts (ein Klick auf das Foto vergrössert es)

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Dumont Bildatlas Rhein zwischen Köln und Mainz

Der „Dumont Bildatlas Rhein – Zwischen Köln und Mainz“ kombiniert Reiseführer und Bildband.

Wenn man, so wie ich, selber gerne fotografiert, wird man von den Fotos begeistert sein.
Christian Bäck ist der Fotograf der wundervollen Fotos.
Er fotografiert, wenn man auf seine Homepage schaut, viel in Richtung Reisefotografie.
Mit den Fotos in diesem Buch ist es ihm gelungen das Flair der jeweiligen Location in seinen Fotos einzufangen.
Egal ob auf dem Titelbild der Rhein von oben, das „Alte Haus“ in Bacharach, Kloster Eberbach, der Kölner Dom – auch die Innenaufnahmen, etc., tolle Impressionen erwarten den Betrachter.
Alleine beim Anschauen der Fotos sieht man schon wie vielfältig die Gegend am Rhein zwischen Köln und Mainz ist. Von Kölsch und Karneval bis zum Wingert in Rheinhessen spannt sich der Bogen.
Eins hat mich gestört, und das ist die Qualität des Drucks S.8-9, diese wird dem Foto des Rheintals mit der Marksburg nicht gerecht.

Klaus Simon ist der Autor des Bildatlas. Er hat seine Schwerpunkte im Bereich Reise, Gastronomie, Wein, etc. Und Wein gibt es genug entlang des Rheines.
Gut recherchierte Artikel, persönliche Tipps, ungewöhnliche Einsichten in die Gegend werden dem Leser geboten.

Unterteilt ist der Bildatlas in mehrere große Kapitel
– Impressionen
– Köln
– Unteres Mittelrheintal – von Bonn über Linz und Andernach
– Oberes Mittelrheintal – das Unesco Weltkulturerbe gilt es zu entdecken
– Rheingau – Wein, Kloster Eberbach, Eltville aber auch der leidige Bahnverkehr
– Mainz, Rheinhessen

Die Rubrik „DuMont Aktiv“ ist aussergewöhnlich und einfach super. Von der Segway – Tour im Rheinauhafen über den Rotweinwanderweg bis hin zur Mainz – Tour in Joggingschuhen erstreckt sich das Spektrum.
Auch sonst bietet der Dumont Bildatlas viele Informationen.
Sie finden etwas zum Museum Ludwig, zur Kunstbar, zu Schloß Augustusburg ebenso wie zu Koblenz, dem Steinberg und dem Binger Mäuseturm.

Spezialitäten lernen sie genauso kennen wie nette Restaurants und Cafés.
Straßenkarten erleichtern die Orientierung. Die Empfehlungen des Autors sind sehr gut ausgesucht, egal ob sehenswert, Museen, Kultur, Umgebung, alles passt.
Egal ob Sie nun einen Tagesausflug planen oder einen Urlaub oder Kulturtour, das Buch bietet für jeden etwas.

Der Bildatlas ist aus meiner Sicht gelungen.

Quelle: Mairdumont

ISBN: 9783770194643
Bestellen können Sie den Bildatlas hier.

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Weihnachtsmarkt Mainz 2016

Ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt Mainz im Dezember 2016.
Zuerst führte uns der Weg vom Schillerplatz in die Altstadt und am Theater vorbei zum Domplatz.

Ein Klick auf die Bilder zeigt diese in grösser.

Schöne Dekos in und an den Geschäften liessen sich auch bewundern.

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Dumont Wiesbaden Rheingau

In Wiesbaden habe ich gewohnt, den Rheingau liebe ich, na klar musste der neue „Dumont Bildatlas Wiesbaden Rheingau“ her.
Mainz steht zwar nicht zwar nicht im Titel, aber unten auf der Titelseite kann man sehen, dass beide Rheinseiten im Bildatlas auftauchen.
Da wir in Mainz wohnen, war ich auch gespannt was die Autorin an dieser Stadt mag.

Die „Macher“ des Bildatlas sind Rita Henss als Autorin und Georg Knoll als Fotograf.
Beide leben in Frankfurt und sind oft in Wiesbaden, dem Rheingau und auch Mainz. Das liegt auch alles quasi vor der Haustür.
Rita Henss ist Journalistin und Buchautorin.

Da ich selber gerne fotografiere und immer zuerst die Fotos anschaue, kam ich gleich ins Schwärmen.
Georg Knoll hat es verstanden die Stimmungen der jeweiligen Location in seinen Fotos einzufangen.
Gleich mit dem Titelbild geht es los. Man sieht nicht die Marktkirche postkartenlike, sondern an einem Markttag mit vielen Einkäufer, herrlich.
Schloss Vollrads eingebettet in die Weinberge, die Sektkellerei Henkell und viele Locations mehr hat der Fotograf hervorragend abgebildet.
Da möchte man doch direkt dem Fotografen mal über die Schulter schauen bei der Arbeit.

Rita Henss hat dazu die passenden Texte verfasst. Toll recherchierte Artikel, persönliche Tipps, ungewöhnliche Einsichten in die Gegend, lässt die Autorin den Leser entdecken.
Unterteilt ist der Bildatlas in mehrere große Kapitel
– Impressionen
– Wiesbaden/Altstadt
– Wiesbaden / Parks + Landschaft
– Wiesbaden / Vororte
– Mainz
– Rheingau.

Die Rubrik „DuMont Aktiv“ ist aussergewöhnlich und einfach super. Von Schauspielführung bis Gutenberg und Wanderung im Welterbe, etc. werden Sie die Gegend erkunden können.
Auch zu den Topzielen, die zu Beginn des Bildatlas beschrieben und in einer Karte eingezeichnet sind, kann man kaum etwas hinzufügen.

Innenstadtpläne erleichtern die Orientierung. Die Empfehlungen der Autorin sind sehr gut ausgesucht, egal ob Sehenswert, Aktivitäten, Einkaufen oder Restaurant und Veranstaltungen, alles passt.
Und obwohl ich nun über 30 Jahre in der Gegend wohne, auch ich konnte noch neue Dinge entdecken.

Ich schätze man merkt es schon, ich bin absolut begeistert von diesem Dumont Bildatlas.
Er ist für Touristen genauso geeignet wie für Einheimische.

Quelle : Mairdumont

Quelle : Mairdumont

ISBN: 9783770193684
Bestellen können Sie den Bildatlas gleich hier.

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird