Echte Heimatküche

“Echte Heimatküche” vereint “Die besten Familienrezepte aus Nord und Süd”.
Birte Münster-Peters, Simon Tress und Gregor Wittmann haben die Rezepte beigesteuert, Cettina Vicenzino die Fotos.

Der herzhafte Pfannkuchenauflauf aus dem Norden hat es mir als erstes angetan. Er ist unkompliziert in der Herstellung und schmeckt sehr gut.
Die Kohlrouladen erinnern an die meiner Oma, die Flachswickel sind auch sehr lecker und viele andere Dinge auch. Beim Rhababerkuchen muss ich erst mal darauf warten, dass es Zeit für Rharbarber ist.
Meine Favoriten sind gerade der Zwiebelkuchen und der Käsekuchen.

Unterteilt sind die Rezepte in
– Vorspeisen und kleine Gerichte
– Suppen
– Hauptgerichte und
– Desserts.

In jeder Rubrik findet man Rezepte aus Norddeutschland, Schwaben und Bayern.
Am Ende des Buches findet man 2 Rezeptverzeichnisse , einmal sortiert nach Region, einmal nach Gerichten.

Die Fotos verdeutlichen, wo erforderlich, die einzelnen Zubereitungsschritte, andere zeigen das fertige Gericht oder Bilder der Gegend, etc..
Die Rezepte sind gut geschrieben und übersichtlich, ebenso die Zutatenliste. Das Nachkochen ist einfach möglich.

Ich kann das Buch empfehlen, wenn man Rezepte aus dem Norden, Schwaben und Bayern sucht, die typisch für die Gegend sind und gut zum Nachmachen geeignet sind. Leider fehlt die Mitte Deutschlands.

ISBN: 9783959612296

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird