Dumont Hurtigruten

Der „Dumont Bildatlas Hurtigruten – Die schönste Seereise“ kombiniert Reiseführer und Bildband.

Beeindruckende Fotos von Gerald Hänel erwarten den Leser und Betrachter.
Mit den Fotos in diesem Buch ist es dem Fotografen gelungen das Flair der jeweiligen Location einzufangen.

Christian Nowak ist der Autor des Bildatlas. Er ist Reisejournalist und hat bereits über 40 Reiseführer über die nordischen Länder und das Baltikum geschrieben.
Gut recherchierte Artikel, persönliche Tipps und ungewöhnliche Einsichten in das was einen erwartet bei der  Seereise entlang der Hurtigruten werden dem Leser geboten.

Die wichtigsten Häfen, die entlang der Hurtigruten liegen, finden genauso Erwähnung wie die Landgänge. Auch Huskytouren und Walsafari sind möglich.
Die Geschichte der Seereise auf den Hurtigruten vom reinen Postschiff zum Touristendampfer lernt der Leser  kennen.

Unterteilt ist der Bildatlas Hurtigruten in mehrere große Kapitel
– Impressionen
– Von Bergen nach Maloy
– Von Maloy nach Trondheim
– Von Trondheim nach Bodo
– Von Bodo nach Harstad
– Von Harstadt nach Hammerfest
– Von Hammersfest nach Kirkenes

Die Rubrik „Dumont aktiv“ bietet von einer Kurz-Rundreise über Gletscher, alte Kunst, Archipel, etc. viele Möglichkeiten das Land kennenzulernen.

Spezialitäten lernen sie kennen aber auch ungezähmte Natur. Museen und Kirchen neben Mitternachtssonne,Fischfang und Nobeltreisträger und vieles mehr bieten die Hurtigruten . Auch das Thema An- und Abreise und an Bord kommt nicht zu kurz.

Der Bildatlas ist aus meiner Sicht empfehlenswert.

ISBN: 9783770194575
Bestellen können Sie das amazon hier.

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

DUMONT Island

Der „Dumont Bildatlas Island“ kombiniert Reiseführer und Bildband.
Der Untertitel lautet „Feuer und Eis“, gegensätzlicher kann es auch kaum sein in einem Land, als in Island. Vulkane und Gletscher, Höhlen und vieles mehr erwartet den Leser.

Schöne Fotos von Gerald Hänel erwarten den Leser und Betrachter.
Mit den Fotos in diesem Buch ist es dem Fotografen gelungen das Flair der jeweiligen Location einzufangen.

Christian Nowak ist der Autor des Bildatlas. Er ist Reisejournalist und hat bereits über 40 Reiseführer über die nordischen Länder und das Baltikum geschrieben.
Gut recherchierte Artikel, persönliche Tipps und ungewöhnliche Einsichten in das Land der Gegensätze werden dem Leser geboten.

Unterteilt ist der Bildatlas in mehrere große Kapitel
– Impressionen
– Reykjavík und der Südwesten
– Snaefellsnes und die Westfjorde
– Akureyri und der Norden
– Die Ostfjorde und der Nordosten
– Der Vatnajökull und die Südküste

Die Rubrik „Dumont aktiv“ bietet von Wandern über Schnorcheln, Walbeobachtung und Gletscherwandern viele Möglichkeiten das Land kennenzulernen.

Spezialitäten lernen sie kennen aber auch ungezähmte Natur. Museen und Kirchen neben Vulkanismus, Schafen, Eis und vielem mehr bietet Island. Auch das Thema Energieversorgung kommt nicht zu kurz.
Straßenkarten erleichtern die Orientierung. Die Empfehlungen des Autors sind sehr gut ausgesucht, egal Museen, Kultur, Natur, alles passt.
Egal ob Sie nun einen Tagesausflug planen oder einen Aktivurlaub oder auch mal Stadt – und Kulturtour, das Buch bietet für jeden etwas.

Der Bildatlas ist aus meiner Sicht empfehlenswert.

ISBN: 9783770194155
Bestellen können Sie den Bildatlas über amazon hier.

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Dumont Bildatlas Teutoburger Wald

Der „Dumont Bildatlas Teutoburger Wald“ kombiniert Reiseführer und Bildband.

Sehr schöne Fotos von Christian Bäck erwarten den Leser und Betrachter.
Mit den Fotos in diesem Buch ist es ihm gelungen das Flair der jeweiligen Location in seinen Bildern einzufangen.
Egal ob die Externsteine, Schloss Neuhaus, das Residenzschloss in Detmold, der Marktplatz von Blomberg, usw.,tolle Impressionen erwarten den Betrachter.
Alleine beim Anschauen der Fotos sieht man schon wie vielfältig der Teutoburger Wald  ist. Von Paderborn über die Porta Westfalica, über Bielefeld und Höxter spannt sich der Bogen,

Reinhard Strüber ist der Autor des Bildatlas. Er ist im Weserbergland aufgewachsen.
Gut recherchierte Artikel, persönliche Tipps und ungewöhnliche Einsichten in die Gegend werden dem Leser geboten.

Unterteilt ist der Bildatlas in mehrere große Kapitel
– Impressionen
– Porta Westfalica
– Nordostwestfalen mit Bielefeld
– Teutoburger Wald mit den Externsteinen, Detmold, Lemgo und dem Hermannsdenkmal
– Oberweser/Erzgebirge mit Höxter, Brakel und Warburg
– Paderborner Land
– Westfalens Süden

Die Rubrik „DuMont Aktiv“ ist aussergewöhnlich und einfach super. Von Gärten über Mindens Wasserstaßenkreuz hin zur Driburger Therme, in den Wald und aufs Rad erstreckt sich der Bogen der Aktivitäten.
Auch sonst bietet der Dumont Bildatlas viele Informationen.

Spezialitäten lernen sie genauso kennen wie Burgen und Schlösser.
Straßenkarten erleichtern die Orientierung. Die Empfehlungen des Autors sind sehr gut ausgesucht, egal ob sehenswert, Museen, Kultur, Umgebung, alles passt.
Egal ob Sie nun einen Tagesausflug planen oder einen Urlaub oder Kulturtour, das Buch bietet für jeden etwas.

Der Bildatlas ist aus meiner Sicht gelungen.

ISBN: 9783770194674
Bestellen können Sie den Bildatlas hier.

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

DUMONT Bildatlas Flandern Brüssel

Der „Dumont Bildatlas Flandern Brüssel“ kombiniert Reiseführer und Bildband.

Wenn man, so wie ich, selber gerne fotografiert, wird man von den Fotos begeistert sein.
Rainer Kiedrowski ist der Fotograf der sehr schönen Fotos.
Er fotografiert, wenn man auf seine Homepage schaut, viel in Richtung Reisefotografie.
Mit den Fotos in diesem Buch ist es ihm gelungen das Flair der jeweiligen Location in seinen Bildern einzufangen.
Egal ob auf dem Titelbild der Blick des Labradors aus dem Fenster des alten Hauses, Gents alte Häuser, Schloss Gaasbeek, usw., tolle Impressionen erwarten den Betrachter.
Alleine beim Anschauen der Fotos sieht man schon wie  wundervoll und vielseitig Flandern ist. Von Gent über Brügg hin zu  Brüssel und Antwerpen spannt sich der Bogen.

Rita Henß ist die Autorin des Bildatlas. Sie ist freie Reisejournalisten, ich schätze ihre Art zu schreiben.
Gut recherchierte Artikel, persönliche Tipps und ungewöhnliche Einsichten in die Gegend werden dem Leser geboten.

Unterteilt ist der Bildatlas in mehrere große Kapitel
– Impressionen
– Brüssel
– Flämisch – Brabant und Limburg mit Leuven, dem Nationalpark Hoge Kempen, Tongeren, etc.
– Antwerpen und seine Provinz – der Hafen und vieles mehr
– Gent und Ostflandern
– Brügge und Westflandern

Die Rubrik „DuMont Aktiv“ ist aussergewöhnlich und einfach super. Von der Kunst in der U-Bahn über die Radtour, die Mode in Antwerpen hin zur Bootsfahrt in Gent bis zur Segeltour findet man Möglichkeiten, um etwas besonderes zu erleben.
Auch sonst bietet der Dumont Bildatlas viele Informationen.

Spezialitäten lernen sie genauso kennen wie nette Restaurants und Cafés. Die Belgischen Pralinen und das Bier fehlen natürlich ebenso wenig wie die Kunst.
Straßenkarten erleichtern die Orientierung. Die Empfehlungen der Autoren sind sehr gut ausgesucht, egal ob sehenswert, Museen, Kultur, Umgebung, alles passt.
Egal ob Sie nun einen Tagesausflug planen oder einen Urlaub oder Kulturtour, das Buch bietet für jeden etwas.

Der Bildatlas ist aus meiner Sicht gelungen. Wir waren schon häufiger in Flandern und konnten noch viele neue Dinge entdecken.

ISBN: 9783770194551
Bestellen können Sie den Bildatlas hier.

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Dumont Bildatlas Weserbergland

Der „Dumont Bildatlas Weserbergland“ ist eine Kombination aus Reiseführer und Bildband.

Wenn man, so wie ich, selber gerne fotografiert, wird man von den Fotos begeistert sein.
Georg Knoll hat die ansprechenden Fotos gemacht
Er fotografiert, wenn man auf seine Homepage schaut, viel in Richtung Reisefotografie.

Mit den Fotos in diesem Buch ist es ihm gelungen das Flair der jeweiligen Location in seinen Fotos einzufangen.
Egal ob die Hofreiter, in der Porzellanmanufaktur, die Altstadt von Hameln, den Marktplatz von Hamm, die Fotos machen Lust darauf die Gegend zu erkunden.

Knut Diers ist der Autor des Bildatlas. Er ist Geograf und Reisejournalist. Der Autor lebt in Hannover und wandert gerne durch das Weserbergland.
Gut recherchierte Artikel, persönliche Tipps, ungewöhnliche Einsichten in die Gegend werden dem Leser geboten.

Unterteilt ist der Bildatlas in mehrere große Kapitel
– Impressionen
– Hann.Münden und der Reinhardswald
– Raum Göttingen
– Rund um den Solling
– Hameln und Umgebung
– Schaumburger Land
– Porta Westfalica

Die Rubrik „DuMont Aktiv“ ist aussergewöhnlich und einfach super. Von der „Visite bei Rapunzel“ über Golfen, Mountainbiken, Kanu fahren bis Radtour findet man hier jede Menge Tipps.

Auch sonst bietet der Dumont Bildatlas viele Informationen.
Sie finden etwas zu Schloss Corvey, der Sababurg, dem Rattenfänger von Hameln, den Hofreitern, usw.für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Spezialitäten lernen sie genauso kennen wie nette Restaurants und Cafés.
Straßenkarten erleichtern die Orientierung. Die Empfehlungen des Autors sind sehr gut ausgesucht, egal ob sehenswert, Museen, Kultur, Umgebung, alles passt.
Egal ob Sie nun einen Tagesausflug planen oder einen Urlaub oder Kulturtour, das Buch bietet für jeden etwas.

Der Bildatlas ist aus meiner Sicht gelungen.

ISBN: 9783770194681
Bestellen könne Sie den Bildatlas hier.

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Dumont Eifel Aachen

Der „Dumont Bildatlas Eifel – Aachen“ ist eine Kombination aus Reiseführer und Bildband.

Wenn man, so wie ich, selber gerne fotografiert, wird man von den Fotos begeistert sein.
Rainer Kiedrowski ist der Fotograf der sehr schönen Fotos.
Er fotografiert, wenn man auf seine Homepage schaut, viel in Richtung Reisefotografie und auch die Eifel ist dort vertreten. Er lebt in Ratingen, da ist ein Ausflug in die Eifel quasi vor der Haustür.
Mit den Fotos in diesem Buch ist es ihm gelungen das Flair der jeweiligen Location in seinen Fotos einzufangen.
Egal ob auf dem Titelbild die Schneehecken, Monschau mit dem Roten Haus, Burg Eltz im Süden, Aachen mit der von mir geschätzen Printenbäckerei Klein und Café van den Daele, das bei jedem Aachen – Besuch  dabei ist.Auch Vogelsang, der Rursee, etc.tolle Impressionen erwarten den Betrachter.
Alleine beim Anschauen der Fotos sieht man schon wie vielfältig meine geliebte Eifel ist. Da ich in der Kinder- und Jugendzeit fast in allen Ferien am Rursee war, kenne ich die meisten Orte sehr gut.

Klaus Simon ist der Autor des Bildatlas. Er hat seine Schwerpunkte im Bereich Reise, Gastronomie, Wein, etc. Und Wein gibt es genug entlang des Rheines.
Gut recherchierte Artikel, persönliche Tipps, ungewöhnliche Einsichten in die Gegend werden dem Leser geboten.

Unterteilt ist der Bildatlas in mehrere große Kapitel
– Impressionen
– Aachen
– Nordeifel – mit dem Hohen Venn, Burg Vogelsang, usw.
– Ahrtal, Osteifel – der Vulkanpark und mehr laden zu einem Besuch ein
– Vulkaneifel – Maare und Nürburgring
– Südeifel – Bier über Felsen zur Kyllburg

Die Rubrik „DuMont Aktiv“ ist aussergewöhnlich und einfach super. Von der „Route Charlemagne“ zum Rursee, weiter dem Rotwein folgend, eine Radtour zum Abstramplen und Entspannung bei den Krimitouren findet man in dieser Rubrik.
Auch sonst bietet der Dumont Bildatlas viele Informationen.
Sie finden etwas zum Doms Karls des Großen, lernen Landgasthöfe kennen, der Hürtgenwald und das Hohe Venn laden zu Wanderungen ein (Tipp meinerseits: Die Nazissenblüte im Hohen Venn ist einfach herrlich), Freichlichtmuseum Kommern, Burg Satzvey oder das Wasserkraftwerk in Heimbach, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Spezialitäten lernen sie genauso kennen wie nette Restaurants und Cafés.
Straßenkarten erleichtern die Orientierung. Die Empfehlungen des Autors sind sehr gut ausgesucht, egal ob sehenswert, Museen, Kultur, Umgebung, alles passt.
Egal ob Sie nun einen Tagesausflug planen oder einen Urlaub oder Kulturtour, das Buch bietet für jeden etwas.

Der Bildatlas ist aus meiner Sicht gelungen.

Quelle: Mairdumont

ISBN: 9783770194544
Bestellen können Sie den Bildatlas hier.

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Dumont Lüneburger Heide

Der „Dumont Bildatlas Lüneburger Heide / Wendland“ ist eine Kombination aus Reiseführer und Bildband mit Bildern, Texten und Karten.

Wenn man, so wie ich, selber gerne fotografiert, wird man von den Fotos begeistert sein.
Johann Scheibner, der Fotograf, ist aus Berlin. Er hat schon viele Landschaften fotografiert.
Mit den Fotos in diesem Buch ist es ihm gelungen das Flair der jeweiligen Location Fotos einzufangen.
Egal ob auf dem Titelbild die Heide mit einem Hof oder Wandmalereien in einer Kirche, Klettergarten, Celler Schlosstheater,etc. tolle Impressionen erwarten den Betrachter.
Alleine beim Anschauen der Fotos sieht man schon wie vielfältig die Lüneburger Heide und das Wendland sind.

Der Autor Klaus Bötig ist Journalist aus Bremen. Er liebt die Gegend, ist oft in der Lüneburger Heide unterwegs, und hat die passenden Texte verfasst.
Toll recherchierte Artikel, persönliche Tipps, ungewöhnliche Einsichten in die Lüneburger Heide und das Wendland werden dem Leser geboten.

Unterteilt ist der Bildatlas in mehrere große Kapitel
– Impressionen
– Lüneburger Heide – Nordheide
– Naturpark Heide
– Celler Land
– Uelzen – Südheide
– Wendland – Drawehn

Die Rubrik „DuMont Aktiv“ ist aussergewöhnlich und einfach super. Von der Führung durch Lüneburg, über eine Wanderung in der Lüneburger Heide, den Heide-Park in Soltau, Wolfsburg bis zur Radtour durchs Wendland, spannt sich der Bogen.

Auch sonst bietet der Dumont Bildatlas viele Informationen zur Lüneburger Heide und zum Wendland.
Sie finden etwas zum Thema Fachwerk, dem Leben eines Schäfers, den Lüneburger Heidekartoffeln, dem Hundertwasser – Bahnhof, auch Gorleben ist ein Thema.
Spezialitäten lernen sie genauso kennen wie nette Restaurants und Cafés.
Straßenkarten erleichtern die Orientierung. Die Empfehlungen der Autoren sind sehr gut ausgesucht, egal ob Sehenswert, Museen, Kultur, Umgebung, alles passt.
Egal ob Sie nun einen Tagesausflug planen oder einen Urlaub, Wanderurlaub oder Kulturtour, das Buch bietet für jeden etwas.

Ich schätze man merkt es schon, ich bin auch von diesem Bildatlas, wíe bislang von allen gelesenen Büchern aus dieser Reihe, absolut begeistert.
Er ist für Touristen genauso geeignet wie für Einheimische.

Quelle: Mairdumont

Quelle: Mairdumont

ISBN: 9783770194612
Bestellen können Sie das Buch hier.

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

DUMONT Bildatlas Amsterdam

Der Bildatlas Amsterdam bietet eine Verschmelzung von Bildband und Stadtführer.

Ich fotografiere selber gerne und schaue immer zuerst die Fotos an. Schon beim Titelbild kam ich ins Schwärmen.
Die Fotos verdanken wir Leser dem Fotografen Thomas Linkel.
Mit den Fotos in diesem Buch ist es ihm gelungen die Stimmungen der jeweiligen Location in einzufangen.
Egal ob die Tulpen auf dem Titelbild oder Grachten, Rijksmuseum, Noordermarkt, NEMO oder die Sky-Lounge im Hilton, Einblicke in die Stadt  gibt es genug.
Alleine beim Betrachten der Fotos sieht man schon wie vielfältig Amsterdam ist.

Die Autorin Susanne Völler, die in Köln lebt und häufiger in Amsterdam ist, hat dazu die passenden Texte verfasst.
Toll recherchierte Artikel, persönliche Tipps, ungewöhnliche Einsichten, lassen den Leser  Amsterdam entdecken.

Unterteilt ist der Bildatlas in mehrere große Kapitel
– Impressionen
– Altes Zentrum – Grachtengürtel
– Jordaan, Zuid, De Pijp, Oost – die neuen Viertel von Amsterdam bieten auch viel
– Am Ufer des Ij
– Museen und Galerien
– Unterhaltung
– Umgebung

Die Rubrik „DuMont Aktiv“ ist aussergewöhnlich und einfach super. Von der Fahrt mit dem Rad auf den Deich über den Kaffee im Grachtenhaus bis zum Rotlichtmilieu und einem Piratenschiff erstreckt sich das Spektrum.
Best Of bietet Brauereien genauso wie Shoppingtipps.

Auch sonst bietet der Dumont Bildatlas viele Informationen für die Amsterdamtour.
Sie finden etwas zum Thema Essen und Trinken genauso wie zum Einkaufen.
Straßenkarten und Citypläne erleichtern die Orientierung. Die Empfehlungen der Autoren sind sehr gut ausgesucht, egal ob Sehenswert, Museen, Kultur, Umgebung, alles passt.
Egal ob Sie nun einen Tagesausflug planen oder einen Urlaub, oder Kulturtour, das Buch bietet für jeden etwas.

Ich schätze man merkt es schon, ich bin auch von diesem Bildatlas absolut begeistert.Er ist für Touristen genauso geeignet wie für Einheimische.
ISBN: 9783770194025

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Dumont: Nordseeküste Schleswig-Holstein

Der „Dumont Bildatlas Nordseeküste Schleswig-Holstein“ bietet eine Verschmelzung von Bildband und Reiseführer.

Wenn man, so wie ich, selber gerne fotografiert, wird man von den Fotos begeistert sein.
Ralf Freyer, der Fotograf, ist aus Freiburg und hat einen ganzen Sommer an der Nordsee verbracht.
Mit den Fotos in diesem Buch ist es ihm gelungen das Flair der jeweiligen Location Fotos einzufangen.
Egal ob auf dem Titelbild oder  die Kulisse von Friedrichstadt, der Garten der „Kupferkanne“,etc.  tolle Impressionen.
Alleine beim Betrachten der Fotos sieht man schon wie vielfältig die Nordseeküste in Schleswig-Holstein ist.
Inseln und Festland sind im Dumont Bildatlas beschrieben.

Der Autor Sven Brehmer, liebt die Gegend und hat dazu die passenden Texte verfasst.
Toll recherchierte Artikel, persönliche Tipps, ungewöhnliche Einsichten in die Ecke im Norden Deutschlands lassen den Leser die Gegend entdecken.

Unterteilt ist der Bildatlas in mehrere große Kapitel
– Impressionen
– Sylt und Amrum
– Insel und Halligen
– Nordfriesland
– Eiderstedt
– Dithmarschen , Wilstermarsch

Die Rubrik „DuMont Aktiv“ ist aussergewöhnlich und einfach super. Von den Bewohnern der Amrumer Odde, den Sandregenpfeifern, über Reiten, Paddeln, Radfahren bis zum Kitebuggyfahren spannt sich der Bogen.

Auch sonst bietet der Dumont Bildatlas viele Informationen zur Nordseeküste.
Sie finden etwas zum Thema „Sylter Royal“, dem Land Emil Noldes und Theodor Storms, dem Nord-Ostsee-Kanal, Sturmfluten, Spezialitäten lernen sie genauso kennen wie nette Restaurants und Cafés.
Straßenkarten erleichtern die Orientierung. Die Empfehlungen der Autoren sind sehr gut ausgesucht, egal ob Sehenswert, Museen, Kultur, Umgebung, alles passt.
Egal ob Sie nun einen Tagesausflug planen oder einen Urlaub, Wanderurlaub oder Kulturtour, das Buch bietet für jeden etwas.

Ich schätze man merkt es schon, ich bin auch von diesem Bildatlas, wuíe bislang von allen gelesenen, absolut begeistert.
Er ist für Touristen genauso geeignet wie für Einheimische.

Quelle: Mairdumont

Quelle: Mairdumont

ISBN: 9783770194278
Bestellen können Sie das Buch hier.

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird