Roßmann/Neumann: Fit mit jedem Schritt

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

„Fit mit jedem Schritt“ das Buch von Markus Roßmann und Bernd Neumann hat den Untertitel „Richtig gehen Das einfachste Training, um gesund zu leben“.
Markus Roßmann ist Sportlehrer, sein Schwerpunkt ist Rehabilitation und Prävention. Er ist mit Dr.Robert Scheip zusammen an der Entwicklung des Konzeptes Fascial Fitness beteiligt und hat die Methode „Richtig Gehen“ entwickelt.
Bernd Neumann ist Medizinjournalist.

Wenn man den Titel des Buches liest, könnte man meinen es sei ein Buch zum Thema Walking oder Ähnliches. Das trifft den Inhalt nicht.
Es geht im Buch um bewusstes Gehen, das Gehen so trainieren, dass auch die Faszien profitieren und damit eben der Körper.
Ein Zitat von der Homepage von Markus Roßmann erklärt was für ihn richtig gehen ausmacht:
„Das Konzept „Richtig Gehen“ ist ein individuell ausgerichteter, effizienter und einfach zu erlernender Lösungsansatz, der auf Basis des natürlichen Gangs des Menschen im Alltag, körperliche und mentale Effekte erzielt. Richtig Gehen hat eine vitalisierende Wirkung bei der Schmerzen und Stress reduziert werden können!“

Im Buch findet man neben den ersten allgemeinen Erklärungen zum Konzept, viele Tipps und klare Trainingspläne.
Aufgeteilt ist das Buch in mehrere Kapitel, man kann sich nach und nach durcharbeiten und üben:- Einführung in das Thema
– Grundlagen für das Richtige Gehen – von wissenschaftlichen Grundlagen über den Gesundheitsaspekt bis zum Gemütszustand
– Die Faszien – ohne sie geht gar nichts
– Gesundheitssport heisst, mit wenig Aufwand viel bewirken – von der Wahl der Sportart über was ist unaufwendig aber effektiv bis vom Gehen zum Laufen
– Die 7 Grundprinzipien des Richtig Gehen
– Von Handtaschen,Aktenkoffern und Stöckelschuhen- machen Sie das Beste aus ihrer jeweiligen Situation – viele Tipps zum Thema
– Das Betriebssystem „Gehen“ neu konfigurieren
– Die besten Übungen für ihre Gesundheit
– Bewegung Hüpfen und Springen
– Bewegung Balancieren und Rollen
– Weitere sinnvolle Übungen
– Das beste 60-Minuten-Programm

Sehr hilfreich ist auch die danach folgende Checkliste für Woche 1-6 des Richtig Gehen Programms.

Nicht in allen Punkten stimme ich mit den Autoren übrein, muss ja auch nicht sein. Was so nicht mein Ding ist sind so Aussagen wie „einfache Mediation in Bewegung“. Bin halt nicht der Mediationstyp. Falsch sind die Gedanken nicht.
Auf alle Fälle finde ich das Buch sehr gut, es macht mal wieder bewusst wie wichtig alltägliche Dinge wie das Gehen sind.
Man achtet sicher zu wenig darauf.

Es ist einfach etwas für sich und die Gesundheit zu tuen, 3 x 20 Minuten Joggen/Woche reicht aus und ist hilfreich, die doppelte Menge hat eher negative Einflüsse. Sport kann man übertreiben, nicht umsonst haben gerade Marathonläufer häufiger Herzprobleme.

Die Faszien im Mittelpunkt sind sicher das A & O, das sich auch durchsetzt.

Nach einer Sprunggelenksfraktur konnte ich wieder einmal am eigenen Leib merken, wie wichtig ist an diese zu denken und dort anzusetzen. Ein simples Faszientraining, unaufwändig jeden Tag ein paar Minuten, hat geholfen die Achillessehnenentzündung zu bekämpfen.
Anspannung der Muskulatur für zu Verspannungen, die zur Hilfenahme der Faszien entspannt.

Die Autoren haben das Buch sehr gut strukturiert. Der Schreibstil ist allgemein verständlich. Fotos verdeutlichen oft was gemeint ist, ein Bild sagt eben mehr als 1000 Worte, ich hätte nur mit Worten den „Thailänder-Sitz“ nicht verstanden.

ISBN: 9783517095349
Bestellen können Sie das Buch via amazon hier.

682 gesamt 2 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

About Sabine

wohnhaft in Mainz freue mich über ernst gemeinte Kommentare und Fragen auch gerne per Mail
Tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
wpDiscuz