Johanna Esser : Körpersprache von Hund und Mensch

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Johanna Esser ist Journalistin und schreibt speziell zum Thema Hunde, ebenso züchtet sie Pointer.

Wer einen Hund hat und sich mit seiner Erziehung von Grund auf beschäftigt, weiß, dass die Körpersprache wichtig ist.
Körpersprache ist Mimik, Körperhaltung und Bewegung. UNd zwar Körpersprache des Hundes und des Halters.

Was ich bei unseren Fellnasen immer wieder sehe ist die Tatsache, dass die Körpersprache Hund-Mensch eine ganz andere ist als Hund-Hund. Man muss den Hund quasi lesen lernen, um zu ahnen was passieren kann. Und klappen tut das ohnehin nicht immer.

Johanna Esser bringt uns Lesern das Thema Körpersprache in diesem Buch in Wort und Bild – und hier ist das Bild ganz wichtig- nahe.

Gegliedert ist das Buch in mehrere Kapitel:
– Körpersprache – warum sie so wichtig ist
– Was Ihr Körper sagt
– Was der Körper des Hundes sagt
– Körpersprache im Hundetraining
und am Schluß gibt es Tipps zu weiterführender Literatur, etc.

Im Buch gibt die Autorin Hilfestellung zum Training unter Berücksichtigung der Körpersprache. Schritt-für-Schritt und Bild-für-Bild wird gezeigt wie man vorgehen soll.
Es kommen Themen wie Stimmungsübertragung, Leinenführigkeit, Aufreiten, Angst und vieles mehr zur Sprache.

Die Autorin schreibt gut verständlich.

Aus meiner Sicht ist das Buch für Hundeanfänger sehr gut geeignet, um sich in die Thematik einzulesen. Diese bekommen Tipps und Hilfestellungen und vor allem klare Trainingsanleitungen.
Wer mit seinem Hund ein Training in einer vernünftigen Hundeschule genossen hat, der kennt die Inhalte der Ausführungen im Buch.
Für quasi Fortgeschrittene bleibt die Autorin zu sehr an der Oberfläche.
112 Seiten
158 Farbfotos
Klappenbroschur (2 Klappen)
240 x 172 mm (LxB)

Quelle:Kosmos-Verlag

Quelle:Kosmos-Verlag


1. Auflage 2016
ISBN: 978-3-440-14532-6
Bestellen können Sie das Buch hier.

425 gesamt 1 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

About Sabine

wohnhaft in Mainz freue mich über ernst gemeinte Kommentare und Fragen auch gerne per Mail
Tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: