Isabelle Broom: Wintersterne

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

„Wintersterne“ von Isabelle Broom spielt in Prag.

Prag im Winter, eine verschneite, aber doch romantische Stadt in der sich, ohne sich vorher zu kennen, Megan, Hope und Sophie aufeinander treffen.
Jede der Frauen hatte einen Grund nach Prag zu reisen.
Diese grundverschiedenen Frauen lernen sich an der Hotelbar kennen.

Sophie hat ihren Freund Robin verloren, er ist an Krebs verstorben.
Hope hat Probleme mit Mann Dave und Megan, die Fotografin, hat Ollie. Ollie und Megan verbindet eine platonische Beziehung. Megan braucht noch Fotos für eine Ausstellung und will Prag entdecken mit der Kamera.
Hope hat Charlie kennengelernt und wurde dabei von ihrer Tochter Annette entdeckt. Seitdem ist die Beziehung zwischen Mutter und Tochter gestört.

Sie ahnen es, jede Menge Zündstoff ist im Roman „Wintersterne“ enthalten. Aber Prag steht auch für die Möglichkeit romantische Gefühle aufkommen zu lassen.

Toby, Patrick, usw. kommen noch ins Spiel.

Lesen Sie „Wintersterne“ und tauchen ein in 3 ganz unterschiedlioche Frauengeschichten. Erleben Sie Liebe und Leiden nebeneinander.
Vieles wird anders als es zunächst scheint.

Jede der 3 Frauen wird in „Wintersterne“ eine andere Seite von sich entdecken oder bestätigt fühlen.

Der Autorin ist es gelungen Megan, Hope und Sophie mit ganz viel Gefühl zu schildern. Man lernt die starken und verletzlichen Seiten der Frauen kennen, fiebert mit und leidet mit.

Ein Roman über drei Frauen, die teilweise ein nicht leichtes Schicksal haben, teils sich selber im Wege stehen auf dem Weg zum Lebensglück.

ISBN: 9783453359109

828 gesamt 6 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

About Sabine

wohnhaft in Mainz freue mich über ernst gemeinte Kommentare und Fragen auch gerne per Mail
Tagged , , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: