Claudia Toll: Kommt nicht gibt’s nicht

ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

Claudia Toll ist Fachjournalistin und Autorin. Sie ist erfahrene Hundehalterin und hält Workshops ab.

Eins vorweg, das Versprechen vom Titel des Buches „Kommt nicht – gibt’s nicht , so klappt der Rückruf bei jedem Hund“ ist etwas hoch gegriffen.
Es ist sicher realistischer von „bei fast jedem Hund“ zu sprechen.
Wir haben ein sehr dickfälliges Exemplar und üben immer wieder. 100 % ist da nicht.

Claudia Toll hat sehr verständlich und anschaulich beschrieben was Herankommen bedeutet und wie man es trainiert.
Sie erklärt was Herankommen bedeutet, immer kommen, egal in welcher Situation.
Es ist eine Sache der Mensch-Hund-Beziehung.
Toll hat auch Erfahrungsberichte ins Buch einfliessen lassen.

Sie baut Schritt-für-Schritt das Training im Buch auf.
Angefangen von den Grundlagen, das Thema Geschirr oder Halsband, welche Belohnung, usw.
Tipps und Regeln ergänzen den Text genauso wie Fotos, die zeigen was gemeint ist.

Das Üben mit der Schleppleine, wie wird es aufgebaut, worauf ist zu achten, all das beschreibt die Autorin sehr gut und strukturiert.

Das Buch ist in Kapitel unterteilt, die schon zeigen wie alles aufeinander aufbaut, wie der Weg zum Erfolg verläuft:
– Nichts weiter als Herankommen
– Lernmethoden und Lernschritte
– Orientierung am Menschen
– Junghund und erwachsener Hund
Im Serviceteil dann weiterführende Lektüre und nützliche Adressen.

Ein Unterpunkt ist „Der Hund kommt nicht?“, bis auf das Laufen mit Packtasche kennen wir alles. Das ist noch einen Versuch wert bei unserem Dickkopf.
Und danach schreibt Claudia Toll dann „Leine lebenslang“. Dabei gibt sie zu, dass es eben Hunde gibt, die nicht ohne Leine gehen können.
Und diese Ausnahmen wird es immer geben. 100 % Garantie aufs Herankommen gibt es nicht.

Aber die Hoffnung sollte man nie aufgeben. Unser dickköpfiger Hund findet mittlerweile Leckerlies spannend, dafür ist er 7 Jahre alt geworden.
Auf die Altersweisheit kann man also auch noch hoffen.

Mein Fazit: Claudia Toll hat ein sehr gut verständliches und strukturiertes Buch zum Thema Rückruf geschrieben. 100 % Garantie, dass es klappt kann sie aber auch nicht geben.
Gerade für Welpenbesitzer ein sehr hilfreiches Buch und für Ersthundebesitzer, die einen älteren Hund bekommen. Eine gute Ergänzung zum Training in der Hundeschule.
Für alle anderen Fellnasenbesitzer eine gute Auffrischung und Erinnerung, dass man ständig üben muss und Anleitungen dafür.

Quelle:Kosmos

Quelle:Kosmos

ISBN: 9783440148723
Bestellen könne Sie das Buch hier.

781 gesamt 1 heute
ich freue mich, wenn der Post geteilt wird

About Sabine

wohnhaft in Mainz freue mich über ernst gemeinte Kommentare und Fragen auch gerne per Mail
Tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: